English Version | Intranet | Schnellzugriff
Management,
Soziale Arbeit, Bauen

Informationen für Studieninteressierte

Im Studiengang Baumanagement verbinden Sie bautechnisches Know-how in den Studienrichtungen Hochbau und Ingenieurbau mit Managementkompetenzen. In sieben Semestern erwerben Sie fundiertes Wissen und praktische Kenntnisse, die nicht nur die Planung und Realisierung von Neubauprojekten, sondern auch das Bauen im Bestand einbeziehen.

Als Absolvent/in dieses Studiengangs tragen Sie den Titel Bachelor of Engineering (BEng). Außerdem erfüllt der Studiengang die Voraussetzungen, um in die Entwurfverfasserliste der Ingenieurkammer Niedersachsen aufgenommen zu werden. Damit erhalten Sie die Bauvorlageberechtigung nach der Bauordnung.



Berufsperspektiven


Baumanagerinnen und Baumanager realisieren einzelne Bauprojekte – von der Projektidee über die Planung und Baudurchführung bis zur Inbetriebnahme können Sie am gesamten Prozess beteiligt sein.   
Ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit ist es dabei, verschiedene am Bau beteiligte Fachdisziplinen zu koordinieren. Neben technischem Know-how sind deshalb auch praktische Kenntnisse im Management und kommunikative Kompetenzen gefragt. Ihre Arbeitgeber können Bauunternehmen, Planungs- und Projektsteuerungsbüros sowie Consultingunternehmen sein. Daneben bieten auch Bauabteilungen der öffentlichen Hand und große Industrieunternehmen vielfältige Arbeitsmöglichkeiten.
 

Nach einigen Jahres Berufserfahrung bietet das Studium außerdem beste Voraussetzungen für die Selbstständigkeit.
 

Im Anschluss an das Bachelorstudium besteht die Möglichkeit der Weiterqualifikation am Standort Holzminden im Masterstudium MEng Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen