English Version | Intranet | Schnellzugriff
Management,
Soziale Arbeit, Bauen

Studieninteressierte

MA Soziale Arbeit im sozialräumlichen Kontext

Worum geht es im Studiengang?

In diesem konsekutiven Masterstudiengang geht es um den sozialräumlichen Kontext, in dem Menschen ihre Potenziale entfalten, ihre sozialen Netzwerke entwickeln und die in der Lebenswelt auftretenden sozialen Probleme bearbeiten. Am Standort Holzminden legen wir dabei einen besonderen Schwerpunkt auf den Bedarf Sozialer Arbeit im ländlichen Raum. Aber auch der Vergleich mit großstädtischen Sozialräumen spielt im Laufe des Studiums eine Rolle.

Die Studierenden werden so darauf vorbereitet, im Spannungsfeld zwischen internationalen und regionalen Verflechtungen Diversität zu gestalten und gleichzeitig Inklusion zu sichern.

Zu den zentralen Studieninhalten zählen: Analyse der Praxis, Forschung und Evaluation, Entwicklung und Steuerung in der Sozialen Arbeit, Medien/Social Media, Beratung/Coaching und Diversity.

_______________________________________________________
 


Internationalisierung


Während des Masterstudiums kann ein Semester als Auslandssemester an einer ausländischen (Partner-) Hochschule studiert werden.
 

Weitere Informationen zum Auslandsstudium, Austauschseminare Auslandspraktika und Europazertifikat finden Sie hier.