English Version | Intranet | Schnellzugriff
Management,
Soziale Arbeit, Bauen

Informationen für Studieninteressierte

Mit dem Studiengang Betriebswirtschaft berufsbegleitend entscheiden Sie sich für einen onlinebasierten Studiengang, in dem anwendungsorientiertes Wissen und Praxisbezug großgeschrieben werden. Das Angebot zeichnet sich aus durch fünf wesentliche Merkmale:

_________________________________________________________________________


Studieninhalte


Der Studiengang deckt die klassischen Inhalte und Themen der Betriebswirtschaft ab, z.B.:

  • Rechnungswesen
  • Marketing
  • Personalwirtschaft
  • Steuerlehre
  • Investition und Finanzierung

Der Fokus liegt dabei auf kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), Familienunternehmen und Start-ups. Schließlich sind diese Unternehmen in ländlichen Regionen auch die häufigsten Arbeitgeber, bei denen Sie Ihr Wissen einbringen. Zentrales Thema sind deshalb auch deren Aufgaben und Herausforderungen im ländlichen Raum.

Beim Lernen der Inhalte können Sie sich auf Praxisbezug verlassen. Betriebswirtschaftliche Theorien und wissenschaftliches Arbeiten sind wichtiger Bestandteil des Studiums, Projektarbeiten und Übungen machen aber ebenfalls einen Teil aus.
 

Module

Das gesamte Studium umfasst 32 Module. Jedes Modul fasst einen Themenbereich zusammen. Es gibt Pflichtmodule, die Sie in jedem Fall absolvieren müssen, und Wahlmodule, in denen Sie zwischen verschiedenen Themen wählen.

In den Wahlpflichtmodulen setzen Sie sich zum Beispiel mit der Gestaltung von Innovationsprozessen in kleinen Unternehmen, Nachfolgeregelungen in Familienunternehmen oder Neugründungen mit kleinen Budgets auseinander.

Welche Module das Studium enthält, zeigt der Studienverlaufsplan.
Die Moduleinhalte sind im Modulhandbuch abgebildet.