English Version | Intranet | Schnellzugriff

Hochschuldidaktische Weiterbildung

HAWK LernkulTour Aktivierende Methoden

Offenes Workshop-Programm für Lehrende und Mitarbeitende der HAWK

Ausgerichtet an den Weiterbildungsinteressen der Lehrenden und Mitarbeitenden der HAWK und aktuellen Themen in der Hochschuldidaktik bietet LernkulTour ein offenes Workshop-Programm an. In Kurzworkshops und bis zu zweitägigen Weiterbildungen werden kompakt und effektiv unterschiedliche Methoden für Lehre und Beratung vermittelt. Dabei bereichert der Erfahrungsaustausch mit anderen Kolleginnen und Kollegen den individuellen Weiterbildungsprozess.

Sie haben Interesse an einer Veranstaltung, können jedoch aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen? Oder Sie haben Anregungen und Wünsche für weitere Themen im Bereich der hochschuldidaktischen Weiterbildung und Beratung? Dann senden Sie uns bitte eine Nachricht (Betreff: „hochschuldidaktische Weiterbildung & Beratung“). Herzlichen Dank!

Alle inhaltlichen und organisatorischen Informationen finden Sie nachfolgend:

27.04./18.05.2018: Arbeit strukturieren, Zeit organisieren und sich selbst managen Zeit- und Selbstmanagement im Hochschulalltag (Für Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen und Lehrkräfte für besondere Aufgaben)

Haben wir nicht genügend Zeit? Oder ist lediglich unser Umgang mit ihr problematisch? Eine Vielzahl von Methoden verspricht, Zeit könne „managebar“ gemacht werden. Sie zielen darauf ab, sich selbst und den Umgang mit der Zeit besser zu organisieren.(Zielg weiterlesen

15.03.2018: Kreativitätstechniken für die Lehre Workshop (1 Tag) - Wiederholung aufgrund der hohen Nachfrage

Ein kompetenter Handwerker hat sein Werkzeug jederzeit griffbereit, er pflegt es und trainiert den Umgang damit. In diesem Training schärfen Sie Ihr Werkzeug, Sie intensivieren die einschlägigen Methoden und Techniken der Kreativitätsförderung für den ... weiterlesen

26./27.02.2018: Gesprächsführung in Lehrveranstaltungen – Motivieren im Dialog

In diesem zweitägigen Workshop erfahren Sie, wie Sie ein fachliches Gespräch mit Studierenden vorbereiten, initiieren und den Dialog in der Lerngruppe steuern können. weiterlesen

22.02.2018: Arbeit strukturieren, Zeit organisieren und sich selbst managen - Zeit- und Selbstmanagement im Hochschulalltag (Kompaktseminar)

Haben wir nicht genügend Zeit? Oder ist lediglich unser Umgang mit ihr problematisch? Eine Vielzahl von Methoden verspricht, Zeit könne „managebar“ gemacht werden. Sie zielen darauf ab, sich selbst und den Umgang mit der Zeit besser zu organisieren. weiterlesen

19.02.2018: Wissen. Können. Selbstgemacht?! - Selbstlernaktivitäten motivierend gestalten und begleiten

Die Fähigkeit zum selbstständigen Wissenserwerb ist ein zentrales Lernziel hochschulischer Bildung und Ausbildung. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher und berufsbezogener Anforderungen sollen Studierende befähigt werden, sich eigenständig neues,... weiterlesen

29.01.2018: Mediale Unterstützung für Lehrende – Einführung ins Videocoaching

Dieses Seminar zeigt anschaulich die Potentiale für eine Verbesserung der Lehr-Lernqualität durch Videofeedback in der Hochschuldidaktik. weiterlesen

04./05.12.2017: Achtsamkeit in Lehr-Lernprozessen. - Impulse und Methoden für die Hochschullehre

Innerhalb einer beschleunigten Lebenswelt und wachsender Stress-Situationen erscheint „Achtsamkeit“ als ein vielversprechender Ansatz, um eine Entschleunigung und erhöhte zwischenmenschliche Präsenz auch an Hochschulen zu ermöglichen. Studien belegen, ... weiterlesen

23./24.11.2017: Moderieren in Lern- und Arbeitsgruppen

Fragestellungen planen, Beteiligen, den roten Faden verfolgen, Visualisieren… Die Aufgaben einer Moderatorin/ eines Moderators sind anspruchsvoll und brauchen viel Übung... weiterlesen

13./27.11.2017: PREZI: Präsentationen gestalten und visuelles Lernen ermöglichen

Mit PREZI wird Präsentieren in der Lehre räumlich gedacht und visuelles Lernen für Studierende erleichtert. Entdecken Sie eine Software, die Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Aufbereitung und Darstellung Ihrer Lehrinhalte bietet und diese auch über die weiterlesen

8.11. und 9.11.2017: Intensivtraining „Professionelles Auftreten in der Lehre. Vorträge spannend gestalten“ – Individuelles Coaching mit Gruppenunterstützung

Manchmal ist man beeindruckt: Es gibt Lehrende, die ihren Stoff so gut und spannend vermitteln können, dass ihnen die Studierenden geradezu an den Lippen hängen... weiterlesen

Kurzworkshopreihe: Scholarship of Teaching and Learning (SoTL)

Diversity in der Hochschullehre -eine diversitätsorientierte Haltung entwickeln Eine Kooperation der Projekte „habitussensible Studienverlaufsberatung“ und „Scholarship of Teaching and Learning“ weiterlesen

19./20.06.2017: Auftanken für Lehrende < Methoden, Strategien und (Über)Lebens-Tipps für den Hochschulalltag

Durch die Beschleunigung, die wir in allen gesellschaftlichen Bereichen erleben, steigt erwiesenermaßen die psychische und physische Belastung. Anpassungsfähigkeit ist das Wort der Stunde, ... weiterlesen

19.05. und 9.06.2017: Arbeit strukturieren, Zeit organisieren und sich selbst managen - Zeit- und Selbstmanagement im Hochschulalltag

Haben wir nicht genügend Zeit? Oder ist lediglich unser Umgang mit ihr problematisch? Eine Vielzahl von Methoden verspricht, Zeit könne „managebar“ gemacht werden. Sie zielen darauf ab, sich selbst und den Umgang mit der Zeit besser zu organisieren. weiterlesen

15.05.2017: Videocoaching – eine Unterstützung im Lehrendenalltag / Info-Veranstaltung für Lehrende

Diese Schnupperstunden führen in die Arbeit mit Videoaufnahmen und Videofeedback in der Hochschuldidaktik ein und zeigen anschaulich seine Potentiale für eine Verfeinerung der Lehr-Lernqualität. weiterlesen

27.04.2017: Forschendes Lernen mit digitalen Medien (Kurzworkshop)

Forschendes Lernen verknüpft synergetisch mit Forschung und Lernen zwei Haupthandlungsfelder von Hochschulen. In Kombination mit digitalen Medien ermöglicht es, dem medialen Wandel im Feld der Hochschullehre angemessen gerecht zu werden... weiterlesen

11.04.2017: Wie studieren Generation Y und Digital Natives? Die Studierenden als die Anderen in der Lehre.

Wiederholung des Workshops aus der Reihe „Ich, die Studierenden und die Hochschule –Reflexionsstrategien und Beratungskompetenzen für die Hochschullehre“ weiterlesen

03./04.04.2017: Motivierte Studierende – Motivation für die Lehre. Methodische Impulse für eine aktivierende Lehre (Wiederholung)

In diesem Workshop stehen zwei Fragen im Zentrum: Wie kann ich meine Studierenden für die aktive Teil-nahme an meinen Lehrveranstaltungen motivieren? Und wie kann ich mich selbst für die Lehre motivieren? ... weiterlesen

20.02.2017: Wissen. Können. Selbstgemacht?! - Selbstlernaktivitäten motivierend gestalten und begleiten

Die Fähigkeit zum selbstständigen Wissenserwerb ist ein zentrales Lernziel hochschulischer Bildung und Ausbildung. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher und berufsbezogener Anforderungen sollen Studierende befähigt werden, sich eigenständig neues,... weiterlesen

16./17.02.2017: Seminare u. Vorträge spielerisch, interaktiv u. professionell durchführen

Lehrsituationen simulieren und trainieren - Manchmal ist man beeindruckt: Es gibt Lehrende, die ihren Stoff so gut und spannend vermitteln können, dass Ihnen die Studierenden geradezu an den Lippen hängen... weiterlesen

23.01.2017: Lehrportfolio – eigene Lehre reflektieren und verbessern (SoTL)

Qualität in der Lehre zu reflektieren und nachzuhalten ist für alle Lehrenden wichtig. Neben standardisierten Evaluationen durch Studierende helfen Lehrportfolios, die eigene Lehrkompetenz für andere nachvollziehbar und greifbar zu dokumentieren... weiterlesen

16.01.2017: Eigene Lehre beforschen – neue Lehrkonzepte entwickeln

Auftaktworkshop zur Praxisforschung für Lehrende ... weiterlesen

12.01.2017: Was soll ich tun? Strategien zum konstruktiven Umgang mit Beratungssituationen

Vierter Workshop der Reihe „Ich, die Studierenden und die Hochschule – Reflexionsstrategien und Beratungskompetenzen für die Hochschullehre“In der Hochschullehre werden Lehrende auch mit privaten Problemlagen von Studierenden oder deren ... weiterlesen

LernkulTour hat die unterschiedlichsten Workshops angeboten. Nutzen Sie das Archiv um sich inspirieren zu lassen oder um einen Wiederholungsworkshop zu initieren.

Zum Archiv der schon gelaufenen Workshops