English Version | Intranet | Schnellzugriff

Hochschuldidaktische Weiterbildung

26./27.02.2018: Gesprächsführung in Lehrveranstaltungen – Motivieren im Dialog

In diesem zweitägigen Workshop erfahren Sie, wie Sie ein fachliches Gespräch mit Studierenden vorbereiten, initiieren und den Dialog in der Lerngruppe steuern können.

Sie lernen verschiedene Gesprächstechniken und Lehrmethoden kennen, mit deren Hilfe Sie Studierende an Diskussionen beteiligen und die Gesprächsergebnisse sichern können – z.B. in Feedbackgesprächen oder anderen für Sie relevanten Praxissituationen. Durch kollegialen Austausch erhalten Sie Impulse für Ihr eigenes Kommunikationsverhalten im Lehrkontext.

Die Arbeitsweise in diesem Workshop orientiert sich an Methoden, die sich auch in Ihre Lehrpraxis transferieren lassen. Sie erleben Kurzvorträge, Übungen, Reflexionsrunden, Diskussionen und kollegiale Beratung.

Inhalte:

  • Gesprächsanlässe und Gesprächsgegenstände mit Studierenden im Überblick
  • Rollenreflexion für eine gesprächsorientierte Lehre
  • Kommunikation in Lehrveranstaltungen mit dem Eisbergmodell analysieren
  • Dreh- und Angelpunkte für eine gute Gesprächsatmosphäre herausarbeiten
  • Fragetechniken und aktivierende Methoden für fachliche Lehrgespräche
  • Metakommunikation am Beispiel von Feedbackgesprächen in Lerngruppen
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

 

  • Zielgruppe: Lehrende der HAWK
  • Gruppengröße: mind. 6, max. 12 Personen
  • Termine: Montag, 26.02.2018 (09.30 bis 16:30 Uhr) und Dienstag, 27.02.2018 (9:30 bis 16:30 Uhr)
  • Kosten: Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Die Kosten trägt das Projekt LernkulTour für Sie.
  • Trainerin: Dipl.-Päd. Michaela Krey, freiberufliche Hochschuldidaktikerin, Trainerin, Organisationsentwicklerin und Coach
  • Ort: Hildesheim, Informationen zu Raum und Anreise erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung

Anmeldeschluss: 11.02.2018

 

Anmeldung:

Bitte senden Sie Ihre verbindliche Anmeldung unter Angabe von Name, Titel, Fakultätszugehörigkeit,
Funktion sowie Veranstaltungstitel und -termin an: hochschuldidaktik@hawk-hhg.de

 

Platzhalter