English Version | Intranet | Schnellzugriff

Veranstaltungen LernkulTour


ACHTUNG Ersatz für Oktober: Achtsamkeit in Lehr-Lernprozessen. - Impulse und Methoden für die Hochsc


Workshop

Datum: 04.12.2017 bis 05.12.2017
Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Kontakt: Sebastian Scheibe
Projekt LernkulTour
Telefon: +49/5121/881-476
E-Mail: E-Mail schreiben
Veranstaltungsort: Hildesheim, Informationen zu Raum und Anreise erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung
Weitere Informationen: Zur Webseite

Kurzbeschreibung:

Innerhalb einer beschleunigten Lebenswelt und wachsender Stress-Situationen erscheint „Achtsamkeit“ als ein vielversprechender Ansatz, um eine Entschleunigung und erhöhte zwischenmenschliche Präsenz auch an Hochschulen zu ermöglichen. Studien belegen, ... ... dass Achtsamkeit das Konzentrations- und Erinnerungsvermögen steigert, kognitive Fähigkeiten und Produktivität anregt, sowie emotionale Ausgeglichenheit und prosoziales Verhalten fördert. Auf diesen Ergebnissen aufbauend, verfolgt das in den USA aufstrebende Feld „Contemplative Education“ die Integration von achtsamkeitsbasierten Methoden (wie Atemübungen oder Visualisierungen) in verschiedenen Bildungskontexten. Auch in Deutschland wird das Potential von Achtsamkeit zunehmend diskutiert und bereichert somit das Spektrum verfügbarer didaktischer Methoden sowie lerntheoretischer und bildungsphilosophischer Perspektiven. Die Inhalte des Workshops umfassen: einen Überblick zur Thematik „Achtsamkeit in Bildungsprozessen“: Entwicklung des Feldes, Ansatz und Forschungslage zahlreiche praktische Übungen verschiedener achtsamkeitsbasierter Lehrmethoden eine Anwendung der Methoden durch Szenarien und Rollenspiele eine kritische Diskussion des aufkeimenden Achtsamkeits-Diskurses innerhalb hochschulischer Bildungsstrukturen mehr lesen ... http://www.hawk-hhg.de/lernkultour/188638_218186.php

Zurück zur vorigen Seite