English Version | Intranet | Schnellzugriff

Presse und Film

HAWK LernkulTour

Auszug aus der Pressemitteilung der HAWK

... Für Prof. Dr. Annette Probst, die Vizepräsidentin für Studium und Lehre, die die Veranstaltung gemeinsam mit Prof. Dr. Wolfgang Viöl, Vizepräsident für Forschung und Transfer, und Kanzler Dr. Marc Hudy eröffnet hatte, steht der „Tag der Lehre“ auch im Zeichen des Kontakteknüpfens: „ Hier kann man sich über die eigene Lehre Gedanken machen, über den Tellerrand hinausschauen und womöglich auch den ‚Shift from teaching to learning‘ schaffen, sich also in seiner Rolle als Lehrender eher als ‚Ermöglicher von Bildung‘ zu verstehen.“

Bei den Teilnehmer/innen kam der Tag sehr gut an:  Für Johanna Mundt, die Holzingenieurwesen studiert, waren die vielen Workshops sehr interessant und aufschlussreich: „Ich habe viele neue Eindrücke gewonnen und fand es sehr schön, dass die anderen Fakultäten dabei waren.“

Stephanie Schober, Lehrbeauftragte an der Fakultät Gestaltung, lobt das inspirierende Konzept. So ein Tag könne ruhig einmal im Jahr stattfinden: „Für die eigene Lehre konnte ich mir tatsächlich schöne Ideen mitnehmen und habe dabei auch Kontakte geknüpft,  um gewisse Aspekte zu vertiefen. So kann ich ab dem nächsten Semester die Lehre noch viel besser gestalten.“  Für die eine oder andere Lehrveranstaltung sei ihr auch schon eine Idee gekommen: „Gleich morgen werde ich mal versuchen, mich als Coach auf das Spielfeld zu stellen und die Studierenden miteinander spielen zu lassen, anstatt regelmäßig die Vorturnerin zu sein.“ ...

Den gesamten Text der Pressestelle der HAWK zum Tag der Lehre finden Sie hier.

Dieser Film zeigt einen Querschnitt über den ersten Tag der Lehre und des Lernens an der HAWK (Dauer 3:27 Minuten).