English Version | Intranet | Schnellzugriff

TeachIn‘

HAAWK LernkulTour

   

Herzlich willkommen an der HAWK!

NEU! TeachIn‘ jetzt auch für Wissenschaftliche MitarbeiterInnen!

Seit Mai 2017 können auch neu eingestellte Wissenschaftliche MitarbeiterInnen (Einstellung in den letzten 2 Jahren bis heute) teilnehmen. Alle untenstehende Informationen gelten auch für die neue Zielgruppe.

Als neu berufene/r Professor/in oder neue/r wiss. Mitarbeiter/in fühlen Sie sich vielleicht schon zugehörig zur HAWK. Sie haben Lust…

…Ihre Lehrkompetenzen weiter auszubauen?

…Ihre Lehre abwechslungsreich und multimedial zu gestalten?

…auf kollegialen Austausch zu aktuellen hochschuldidaktischen Themen?

…einen forschungsorientierten Blick auf ihre eigene Lehre zu werfen?

… auf ein individuelles Feedback zu ihrer Hochschullehre?


Die HAWK möchte exzellente Bedingungen für eine lebendige, didaktisch gut arrangierte Lehre schaffen. Um Ihnen als Lehrende einen guten Einstieg zu ermöglichen, bieten wir Ihnen ein vielfältiges hochschuldidaktisches Weiterbildungsprogramm an.

Download für interessierte neu berufene Professor/in: Einen Flyer im PDF-Format

Download für interessierte neue wissenschaftliche Mitarbeiter/in: Einen Flyer dazu im PDF-Format

Unser Angebot für Sie: Mit TeachIn‘ erhalten Sie 2 SWS Lehrermäßigung, wenn Sie sich im Umfang von 30 Stunden in der Weiterentwicklung Ihres Lehrkönnens engagieren. In einem auf Sie ganz persönlich zugeschnittenen Tourenplan und auf den Wegen, die Ihnen liegen.

Wie fangen wir an?


Auftaktgespräche

In einem persönlichen Auftaktgespräch informieren wir Sie über das hochschuldidaktische Programm der HAWK und Ihre individuellen Möglichkeiten, sich in der Lehre weiter zu qualifizieren. Gemeinsam entwerfen wir Ihren Tourenplan durch die Hochschuldidaktik. Ihre einzelnen Möglichkeiten:


Offenes Workshop-Programm für Lehrende und Mitarbeitende der HAWK

Ausgerichtet an den Weiterbildungsinteressen der Lehrenden und Mitarbeitenden der HAWK sowie an aktuellen Themen in der Hochschuldidaktik bieten wir ein offenes Workshop-Programm an. In Kurzworkshops und bis zu zweitägigen Weiterbildungen werden kompakt und effektiv unterschiedliche Methoden für Lehre und Beratung vermittelt.

www.hawk-hhg.de/hochschuldidaktik
 

Lehrhospitation

Wir besuchen Sie gern in Ihrer Lehrveranstaltung. Anschließend werten Sie unsere Beobachtungen gemeinsam mit uns aus und entwickeln Ihre didaktischen Entwicklungspotenziale... zur Lehrberatung
 

Kollegiale Beratung

Was ist effektiver als der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen? In moderierter Form tauschen Sie sich zu Ihren didaktischen Fragen im Kreis von Kolleginnen und Kollegen aus.... zur Lehrberatung

 

Einzelberatung

Zu verschiedenen Themen rund um die Hochschullehre bieten wir individuelle Expert/innengespräche an, z.B. Veranstaltungsplanung, Einsatz von multimedialen Tools, ... zur Lehrberatung
 

Kurzformate

Zum Beispiel das After Work - Angebot "Praxisforum Gute Lehre": In nur einer Stunde Kompaktes zum Thema Lehre lernen, sich mit Kolleg/innen austauschen und Konkretes für die eigene Lehre mitnehmen. Oder ein hochschulweites Webinar: In eineinhalb Stunden erfahren Sie in einem Online-Kurs wissenswertes zu mediendidaktischen Themen.
 

SoTL

Entwickeln Sie Ihre hochschuldidaktischen Kompetenzen, indem Sie Ihre eigene Lehrpraxis beforschen. Mit "Scholarship Of Teaching and Learning" (SoTL) als Werkzeug stellen Sie sich hochschuldidaktische Forschungsfragen, führen Stück für Stück Neuerungen in der Lehre ein und werten diese aus. Wir unterstützen Sie dabei! Hier können Sie mehr erfahren: http://www.hawk-hhg.de/hochschule/202105.php

 

Stud.IP

Sie erhalten eine Einführung und Beratung zur Nutzung der HAWK-spezifischen Lernumgebung Stud.IP: Hilfe bei der Lehr- und Lernorganisation.... zu Stud.IP


 

Multimedia und E-Didaktik

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen zum Einsatz von digitalen Medien? Oder möchten Sie einfach mehr darüber erfahren, wie Sie an der HAWK ihre Lehre abwechslungsreicher und multimedial gestalten können, dann beraten und begleiten wir Sie gerne dabei, das richtige Werkzeug für Sie und Ihre Lehre zu finden. Zur Lösung spezieller Lehranforderungen stellen wir verschiedene Tools und die damit verbundene didaktische Beratung zur Verfügung... zu Multimedia und E-Didaktik
 

Gender- und Diversity Beratung

Die HAWK ist eine vielfaltsoffene Organisation. Wenn Sie erfahren möchten, was sich hinter dem Begriff "Gender und Diversity" verbirgt und Ihre Lehre oder Forschung gender- und diversitysensibel gestalten möchten, berät Sie das Gleichstellungsbüro gern individuell dazu... zu Gender und Diversity
 

Fachliteratur aneignen

Wenn Sie sich eine gewisse Zeit gern in Eigenregie in hochschuldidaktische Literatur vertiefen möchten, empfehlen wir Ihnen gern Passendes. Eine Auswahl zum download (PDF)
 

Beispiel für einen individuellen Tourenplan durch die Hochschuldidaktik:

So könnte Ihre im Auftaktgespräch entwickelte individuelle Weiterbildung am Ende auf Ihrer  Tourenkarte aussehen. Es handelt sich um ein Beispiel – denkbar sind alle möglichen Verläufe, ganz nach Ihren individuellen Entwicklungszielen in der Lehre.


Angebot Besuchtes Format Stunden
Offenes
Workshopprogramm
Workshop „Neue Lehrmethoden“, 1,5 Tage am 10./11.8.2016   12
Lehrhospitation Vor- und Nachbereitungsgespräch, Hospitation am 25.12.2016   3,5
Kollegiale Beratung    
Einzelcoaching Eine Sitzung am 3.8.2016, MO   1,5
Kurzformate After Work Praxisforum Gute Lehre: „Lehre mit Großgruppen aktivierend gestalten“ am 19.9.2016   1
SOTL    
Stud.ip    
Multimedia und e-learning Webinar „Adobe Connect – Schneller Einstieg für Veranstalter/innen“, April 2016   3
Gender und Diversity Beratung Gruppenberatung am 4.10.2016   2
Fachliteratur aneignen Bamberger: Lösungsorientierte Beratung.
Hattie: Lernen sichtbar machen für Lehrpersonen
  8
Externe Angebote    
   Gesamt Values   31

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Einen Tourbericht zu TeachIn‘:
...  Bei schönstem Sommerwetter lud das Präsidium die Neuberufenen am 22. Juni 2016 nach Holzminden zum „Didaktik – Tag“ ein, um zum Thema Lehre ins Gespräch zu kommen, die Lehrenden über Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren und anschließend gemeinsam zu kochen und zu essen. ...weiterlesen

 

Starting TeachIn‘!

Nehmen Sie für ein erstes Auftaktgespräch Kontakt zu uns auf:

Projekt LernkulTour an der HAWK

Dr. Dagmar Reinhold, dagmar.reinhold@hawk-hhg.de, 05121 881 470 oder

Dr. Martina Oster, martina.oster@hawk-hhg.de, 05121 881 468