English Version | Intranet | Schnellzugriff
Naturwissenschaften
und Technik

Studieninhalte und Studienstruktur
Bachelor Engineer Physikalische Technologien

Moderne wissenschaftliche Ausbildung in Theorie und Praxis

In den ersten drei Semestern werden mathematisch-naturwissenschaftliche und Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen sowie übergreifende Inhalte (Schlüsselkompetenzen) vermittelt. Es schließen sich Schwerpunktfächer der Physikalischen Technik an. Im vierten und fünften Semester vertiefen Sie ihre Kenntnisse.

Neben den Pflichtveranstaltungen steht ein umfangreiches Angebot an Wahlpflichtveranstaltungen zur Auswahl, das eine individuelle Profilbildung gestattet. Die Wahlpflichtveranstaltungen können Sie nutzen, indem Sie sich in Ihrem gewählten Schwerpunkt fachlich vertiefen.

Ab WS 2012/13 können Sie auch eine unserer interdisziplinären Profilierungsrichtungen

 

 - Medizintechnik
 - Mobile Media
 - Regenerative Energien

wählen, die Studierenden aller unserer Studiengänge offenstehen. Oder Sie wählen die Module nach eigenem Geschmack. Im sechsten Semester schließen Sie ihr Studium mit der Bachelorarbeit ab.

 

  Semester
1 2 3 4 5 6
Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen (MNG) Credits
Summe: 39 17 16 6      
Mathematik 1 7          
Mathematik 2   7        
Numerische Mathematik und Statistik     6      
Physik 1 6          
Physik 2   6        
Allgemeine Chemie 4 3        
  Semester
1 2 3 4 5 6
Übergreifende Inhalte (Üb) Credits
Summe: 7     7      
Technisches Englisch     3      
Betriebsorganisation/Controlling     4      
  Semester
1 2 3 4 5 6
Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen (FG) Credits
Summe: 54 13 14 17 5 5  
Grundlagen der Konstruktionslehre 6          
Werkstoffkunde   4 1      
Technische Mechanik 1   5        
Einführung in die technische Optik     3      
Strömungslehre und Thermodynamik     6      
Grundlagen der Elektrotechnik 7          
Informatik   5 2      
Einführung in die Elektronik     5      
Modellierung und Regelung technischer Systeme       5    
Einführung in die Automatisierungstechnik         5  
  Semester
1 2 3 4 5 6
Fachspezifische Vertiefung (FV): Ausgewählte physikalische Technologien zu den Schwerpunkten Technische Optik, Lasertechnik, Analytische Messtechnik Credits
Summe: 40       19 21  
Elemente der modernen Physik       4    
Oberflächenphysik       5    
Halbleiterelektronik       5    
Technische Optik       5    
Kohärente Optik         6  
Vakuum- und Kryotechnik         4  
Spektroskopie         6  
Laserwerkstoffbearbeitung         5  
  Semester
1 2 3 4 5 6
Wahlpflichtbereich (FV) Credits
Summe: 10       6 4  
Technische und nichttechnische Bachelor-Wahlpflichtmodule       6 4  
  Semester
1 2 3 4 5 6
Industrieprojekt/Ingenieurpraxis (FV) Credits
Summe: 30           30
Bachelor-Praxisprojekt           15
Bachelor-Abschlussarbeit           12
Kolloquium           3
  Semester
1 2 3 4 5 6
Gesamtsumme Credits
Gesamtsumme: 180 30 30 30 30 30 30

 

Curriculum Physikalische Technologien | Abkürzungsverzeichnis

Veranstaltungen Hawk plus Individuelles Profilstudium

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf