English Version | Intranet | Schnellzugriff
Naturwissenschaften
und Technik

Masterprojekte Konstruktionslehre

Haben Sie schon mal einen Pendelschwinger aktiv bedämpft, Teile eines präzises Instrumentes konstruiert und gefertigt oder Komponenten eines Elektrofahrrads modifiziert? Wahrscheinlich nicht. Für Studierende des Präzisionmaschinenbau gehört das zum Studium. Ob in der Hochschule oder beim Kooperationspartner - Sie werden hier praktisch und umfassend zum Ingenieur ausgebildet und schon während des Studiums an Ihr zukünftiges Berufsleben herangeführt.

Wir arbeiten an
diesen Themen ...

  • Aktive Dämpfung eines Pendelschwingers 
  • Seifenkisten mit Energierückgewinnung
  • Reibungsarme Speziallager
  • Adaptronik an einer
    5-Achsen-CNC-Fräse


... für diese Lernziele
und Kompetenzen

  • Finite-Elemente-Methode
  • Modellierung von Bauteilen unter statischer Belastung
  • Bewertung von Simultionsergebnissen
  • Dimensionierung von Systemen und Baugruppen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf