English Version | Intranet | Schnellzugriff

Hoher Besuch am Institut für Restaurierung

Mittwoch, 23. Oktober:

Das Matenadaran in Eriwan (Armenien) ist die unter Fachleuten berühmte Bibliothek mit den christlichen Handschriften, die nie von ihrem Entstehungsort entfert wurden. Gayana Eliazyan aus dem Matenadaran ist jetzt zu Gast bei der Studienrichtung Restaurierung von Buch und Papier des Instituts für Restaurierung an der Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Zu Ehren von Frau Eliazyan veranstaltet die Studienrichtung jetzt einen öffentlichen Abend mit Vorträgen und Präsentationen am Mittwoch, 23. Oktober, um 19 Uhr in den Räumen des Instituts für Restaurierung, Bismarckplatz 10-11.
Zurück zur letzten Seite