English Version | Intranet | Schnellzugriff

FH-Theaterprojekt zeigt Drama

Das Theaterprojekt der Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen spielt Slawomir Mrozeks Drama "Eine wundersame Nacht" am 1. und 2. Juni jeweils um 20 Uhr (Einlass um 19.30 Uhr) in der Robert-Bosch-Gesamtschule, Richthofenstraße 37. Mrozeks Drama steht in der Tradition des Absurden Theaters, das Geschehen bewegt sich zwischen Realität und Traum. Das Stück wurde vom Theaterprojekt der Fachhochschule bearbeitet. Es wird gespielt von Kevin Jansen, Ines Huch (Leitung), Marion Hebig und Martin Geisler.
Zurück zur letzten Seite