English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK for Kids!: "Star wars - oder was mit Lasern wirklich möglich ist"

Hochschule lädt Kinder zu Vorlesungen in Hildesheim, Holzminden und Göttingen ein

Prof. Dr. Wolfgang Viöl berichtet in Göttingen, was mit Lasern wirklich möglich ist.

Kinder stellen oft mit klaren Worten die wirklich wichtigen Fragen im Leben. Und manchmal müssen Eltern die Antworten schuldig bleiben, weil sie so komplex sind, dass es schon Wissenschaftler dafür braucht. Mit „HAWK for Kids!“ bietet die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen jetzt für Acht- bis Zwölfjährige kindgerechte Vorlesungen an. In diesem Sommersemester lädt die HAWK zu den Vorlesungen:  

Hildesheim  

„Auch Lehrer dürfen nicht alles“
Prof. Heinz-Dieter Gottlieb
Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit
Sonnabend, 28. Mai 2005, um 10 Uhr
in Hildesheim, Hohnsen 1, Raum 217  

„Wohnen zwischen warm und kalt – zwischen laut und leise“
Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Leimer
Fakultät Bauwesen
Freitag, 3. Juni 2005, um 17.15 Uhr
in Hildesheim, Goschentor 1, Raum 225  

Die Veranstaltungen sind kostenlos. Sie dauern jeweils ca. eine Stunde. Für die Eltern stehen Aufenthaltsräume zur Verfügung. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl werden Eintrittsbuttons ausgegeben. Sie sind bis zum 27. Mai im Frauen- und Gleichstellungsbüro der HAWK, Hohnsen 4, Raum 112 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr erhältlich.  

Göttingen  

„Star wars oder was mit Lasern wirklich möglich ist“
Prof. Dr. Wolfgang Viöl
Fakultät Naturwissenschaften und Technik
Von-Ossietzky-Straße 99, Raum C5
Sonnabend, 18. Juni 2005, um 9 Uhr in Göttingen,
Sonnabend, 18. Juni 2005, um 10.30 Uhr in Göttingen
(nur für Mädchen) Sonnabend, 18. Juni 2005, um 12 Uhr in Göttingen    

„Warum ist ein Insektenhotel wichtig?“
Prof. Dr. Wolfgang Rohe
Fakultät Ressourcenmanagement
Büsgenweg 1a, Raum 105
Donnerstag, 9. Juni 2005, um 17.15 Uhr    

Die Veranstaltungen sind kostenlos. Sie dauern jeweils ca. eine Stunde. Für die Eltern stehen Aufenthaltsräume zur Verfügung. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl werden Eintrittsbuttons ausgegeben. Sie sind am 31. Mai und am 1. Juni jeweils in der Zeit von 13 bis 18 Uhr an der HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik, Raum A112, Von-Ossietzky-Straße 99, 37085 Göttingen erhältlich.  

Achtung:

Für die Veranstaltung "Star Wars oder was mit Lasern wirklich möglich ist", können auch noch am 10. Juni 2005 in der Zeit von 11 bis 15 Uhr an der HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik, Raum A112, Von-Ossietzky-Straße 99, 37085 Göttingen kostenlose Eintrittsbuttons abgeholt werden. 

 

Holzminden  

„Ich will, darf nicht, oder? Hol Dir Deine Rechte!“
Prof. Dr. Stefanie Debiel
Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit
Montag, 30. Mai 2005, um 17.15 Uhr in Holzminden
Hafendamm 4, Raum 202  

„Wohnen zwischen warm und kalt – zwischen laut und leise“
Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Leimer in Kooperation mit
Prof. Dr.-Ing. Jens Kickler
Fakultät Bauwesen
Freitag, 3. Juni 2005, um 17.15 Uhr in Holzminden,
Haarmannplatz 3, Raum 106

(Die Vorlesung erfolgt per Videoübertragung aus Hildesheim)   Die Veranstaltungen sind kostenlos. Sie dauern jeweils ca. eine Stunde. Für die Eltern stehen Aufenthaltsräume zur Verfügung. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl werden Eintrittsbuttons ausgegeben. Sie sind noch am 25. und 26. Mai von 9 bis 15.30 Uhr und am 27. Mai von 9 bis 12 Uhr im Sekretariat Fakultät Bauwesen, Haarmannplatz 3, Raum 010 erhältlich.

Zurück zur letzten Seite