English Version | Intranet | Schnellzugriff

Podiumsdiskussion zum Thema Klimaschutz im Lichthof

Freitag, 12. Oktober 2007, um 17.30 Uhr an der HAWK in Holzminden

Klimaschutz ist der Begriff für Maßnahmen, die der globalen Erwärmung entgegen wir-ken und ihre Folgen abmildern oder verhindern sollen. Weil der Klimawandel aus Sicht vieler bereits nicht mehr völlig zu stoppen, sondern nur noch zu mildern und zu begren-zen ist, sind zudem Maßnahmen zur Anpassung an den unvermeidlichen Klimawandel nötig.


Der Bund Deutscher Baumeister befasst sich intensiv mit dem Klimaschutz und möchte gern nachstehende Themen im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Ihnen besprechen:


- welche Aufgabenfelder ergeben sich im Bereich Klimaschutz
- wie ist es bei der Nachhaltigkeit und Klimaschutz
- welche Maßnahmen und Fördermittel gibt es zur Energieeinsparung
- Schwerpunkte im Studium


Auf dem Podium sind vertreten: 
 
Hans-Heinrich Sander MdL  –     Umweltminister des Landes Niedersachsen
Prof.-Dr. Ing. Rainer Vahland  –  Dekan Fachbereich Bauwesen Hol
Prof. Wolfgang Rettberg   –         Fachbereich Architektur Hol
Dipl.-Ing. Uve Kühl   –                Ber. Ing., LV-Vorsitzender BDB Niedersachsen


Wir laden Sie daher ganz herzlich ein zu dieser Veranstaltung

am Freitag, 12. Oktober 2007, um 17.30 Uhr,
im Lichthof der HAWK in Holzminden,
Haarmannplatz 3, 37603 Holzminden.

Zurück zur letzten Seite