English Version | Intranet | Schnellzugriff

Abschlussausstellung "Visionair" - Die HAWK hebt ab, schnallen Sie sich an!

Fakultät Gestaltung zeigt Diplom- und Bachelor-Arbeiten des Sommersemesters / Beginn 4. Juli



Der Slogangenerator gehört zu den "Visionair"-Ausstellungsexponaten

Wir laden Sie ein, Teil dieses Events zu werden. 85 Absolventinnen und Absolventen lassen ihre Ideen fliegen. Sehen Sie sich die Ergebnisse an! Interaktive Exponate begleiten sie auf einem Flug durch die Fakultät Gestaltung. Wir freuen uns außerdem über eine Premiere: Der erste Bachelor-Jahrgang stellt seine Arbeiten in einer Präsentation öffentlich vor. Seien Sie dabei und nehmen Sie anschließend am Take Off der Ausstellung teil!

Die HAWK Fakultät Gestaltung lädt zur traditionellen Ausstellung der Abschluss-Arbeiten dieses Sommersemesters ein, bei der erstmals nicht nur Diplom-, sondern auch die ersten Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen ihre Arbeiten präsentieren. Dies nimmt die Fakultät Gestaltung zum Anlass, ihrer Abschlussausstellung neuen Auftrieb zu verleihen und so werden unter dem Titel "Visionair" neben den Abschlussarbeiten auch interaktive Exponate zum Thema Gestaltung gezeigt, die die Ausstellung zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.


Die interaktiven Exponate werden über die Dauer der Ausstellung vom Freitag, 4. Juli, bis Sonntag, 6. Juli 2008, hinaus noch bis Freitag, 11. Juli 2008, ausgestellt.
Die von Studierenden des Master-Studiengangs Gestaltung konzipierten "visionairen" Ausstellungsstücke nehmen auf eine ungewöhnliche Reise mit: Sie stellen nicht nur die acht Kompetenzfelder der Fakultät Gestaltung vor, sondern zeigen den Besucherinnen und Besuchern auch verschiedene Stufen des Designprozesses. Sie lassen durch den „Stairway to Heaven“ wandeln, Ideen beim „Überflieger-Contest“ starten oder die Sinne auf der Suche nach dem „gelben Geschmack“ schärfen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Durch Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen kann alles Wissenswerte über die einzelnen Themenbereiche der Hochschule sowie alles Interessante rund um das Thema Gestaltung erfahren werden. Präsentiert werden verschiedene Umsetzungs- und Gestaltungsverfahren, gewohnte oder ungewöhnliche Blickrichtungen oder Empfindungen in ungewohnten Räumlichkeiten. Die interaktiven Exponate sind der „gelbe Faden“ durch die Abschlussausstellung. Die Diplom- und Bachelor-Arbeiten sind die sichtbaren Ergebnisse des Designprozesses. Dies alles zusammen ist "visionair".
Während der Ausstellungsdauer finden Führungen durch die Werkstätten statt. Studierende, Studieninteressierte und alle Neugierigen sind herzlich willkommen, sich inspirieren zu lassen.


 
AUSSTELLUNG
Abschlussausstellung – Bachelor of Arts/Diplom
Fr. 04.07. – So. 06.07.2008Öffnungszeiten: Fr. 04.07., 10 – 21 Uhr | Sa. 05.07./So. 06.07. 10 – 18 Uhr
Ausstellung der interaktiven Exponate
Fr. 04.07. – Fr. 11.07.2008
Öffnungszeiten:  Fr. 04.07., 10 – 21 Uhr | Sa. 05.07. – Fr. 11.07. 10 – 18 Uhr

 

PROGRAMM
Öffentliche Präsentation der Abschlussarbeiten – Bachelor of Arts
Fr. 04.07.2008, 10.30 – 16.30 Uhr | Aula Fakultät Gestaltung
Take Off – Ausstellungsevent
Fr. 04.07.2008, ab 17 Uhr | Innenhof Fakultät Gestaltung
Abschlussparty
Fr. 04.07.2008, ab 21 Uhr | Innenhof Fakultät Gestaltung

 

HAWK Fakultät Gestaltung
Kaiserstraße 43 – 45| 31134 Hildesheim
 

Dank für die Unterstützung


Zurück zur letzten Seite