English Version | Intranet | Schnellzugriff

Die HAWK-Fakultät Gestaltung lädt zur 26. Jahresausstellung ein

Geöffnet bis 21. November 2008 / Einwöchiges und öffentliches Vortragsprogramm

Imagefilm MTS-Reinhardt von Ron Westfehling, Alex Köger:

Zwischen den Fakultätsgebäuden -rotes- und -weißes- Haus hat jetzt eine Skulptur ihren Platz gefunden - das -blaue- Haus. Die Skulptur ist auf Initiative von Prof. Hans Lamb entstanden.

Farbdesign in der Ausstellung selbstverständlich farbig inszeniert.

Die HAWK-Fakultät Gestaltung hat ihre 26. Jahresausstellung eröffnet. Sie dauert noch bis 21. November 2008. Die Ausstellungseröffnung hat am Freitag, 14. November, um 19 Uhr in der Aula Kaiserstraße in Hildesheim stattgefunden. HAWK-Präsident Prof. Dr. Martin Thren hat in seiner Rede einen Rückblick auf verschiedene Aktivitäten der Hochschule im Allgemeinen und der Fakultät Gestaltung im Besonderen gegeben. Dekan Prof. Werner Sauer hat in seiner Rede die jüngsten Entwicklungen an der Fakultät vorgestellt.

Gezeigt werden studentische Arbeiten aus den acht Kompetenzfeldern Advertising Design, Corporate Identity/Corporate Design, Farbdesign, Grafikdesign, Interior Architecture/Interior-Design, Lighting Design, Metallgestaltung und Produktdesign.  Ausstellungsorte sind die Häuser Kaiserstr. 43–45, Am Marienfriedhof 1 und Langer Garten 24 in Hildesheim.

Vom 17.bis 21. November findet wie auch in den vergangenen Jahren eine hochrangig besetzte Vortragswoche in der Aula Kaiserstraße 43 – 45 statt.


Programm Vortragswoche:

 

Montag, 17.11.08


10.00 Uhr: „Design wird konkret - eine Idee wird Serienprodukt"
   Dipl.-Des. Alexander Tränkle, LTS Licht & Leuchten GmbH
   http://www.lts-licht.de/


12.00 Uhr: „FROG - Die nächsten 40 Jahre"
   Dipl.-Des. Andrew Wong, FROG-Design
   http://www.frogdesign.com/


14.00 Uhr: „Die Hand greift oval…die Entwicklung eines ERGO-Systems"
   Dipl.-Des. Hartmut Weise, FSB
   http://www.fsb.de/


16.00 Uhr: „Kommunikation für Designer 'Selfmarketing'"
   Dipl. Ökonom Dirk Hampel, Global Mind
   http://www.global-mind.net/


18.00 Uhr: „100% Alpaka-Exkursionsbericht WS 2008/09 zum Thema: Investigacion.de"
   Prof. Markus Schlegel und Studenten der Fachkompetenzen Farb und Lighting Design
   http://www.hawk-hhg.de/gestaltung


  


Dienstag, 18.11.08


14.00 Uhr: „
   Dipl.-Ing. Architekt Oliver Mühr, Geschätsführer, aPlex
   http://www.plexgroup.com


16.00 Uhr: „Illustration in der Werbung"
   Dipl.-Des. Jörn Schwarz, Geschäftführer, 2 Agenten - Agentur für Illustration
   http://2agenten.com/


18.00 Uhr: „KostBar - Schmuck, Objekte und Malerei"
   Margit Jäschke, Burg Giebichenstein
   http://www.burg-halle.de

 


Mittwoch, 19.11.08

 

Thementag „digital.motion.interaction”
    http://www.digital-motion-interaction.de


10.00 Uhr: „Videoinstallation-Videoinszenierung"
    Alexander Steig, Freischaffender Künstler
    http://www.alexandersteig.de/


11.00 Uhr: „Das Bionic Learning Network von Festo“
    Dipl.-Ing  Markus Fischer, FESTO Bionic Learning Networks
    http://www.festo.com/bionic


12.00 Uhr: „Urban Interactions - Was erwartet ein Kulturdezernent von den digitalen Medien"
    Dirk Schröder, Stadtrat Hildesheim, Dezernat für Jugend, Soziales, Schule, Sport und Kultur
    http://www.hildesheim.de/


14.00 Uhr: „Regelbasierte Bilder"
   Prof. Boris Müller, FH Potsdam, Fachbereich Design
   http://interface.fh-potsdam.de/
   http://www.esono.com/


16.00 Uhr: „Interaktive Live-Events“
   Dipl. Medienwirt Boris Lakowski
   http://www.lakowski.de/

 

18.00 Uhr: "MTS-Reinhardt"

Preisverleihung zum Imagefilm MTS-Reinhardt: Prof. Eckhard Westermeier und Studierende der Zeitbasierten Medien

 

 

Donnerstag, 20.11.08


10.00 Uhr: „Corporate Architecture”
   Dipl.-Ing. Jasna Bilen, Bilen&Born
   http://www.bilenundborn.de/


12.00 Uhr: „Zwei Großprojekte in Frankfurt: Messetower von Jahn und Commerzbanktower von Foster”
   Dipl.-Ing. Zeljko Karninciz


14.00 Uhr: „Messe und Marken”
   Dipl.-Ing. Almut Weinecke-Ludwig, Ludwig Architekten

 

16.00 Uhr: „Pilot - Ein Konzept für eine Studentengalerie in Hildesheim"
   Studentischer Vortrag von Kati Hollstein


18.00 Uhr: „EXPO - Interaktive Videostelen"
   Preisverleihung zum EXPO Projekt der Hannover Marketing GmbH,
   Prof. Eckhard Westermeier, Prof. Stefan Wölwer und Studierende der Zeitbasierten und Interaktiven Medien

 


Freitag, 21.11.08


10.00 Uhr: „FF Headz-The real type face-Eine Schrift und deren Entstehung”
   Dipl.-Des. Florian Zietz
   http://librito.de

Zurück zur letzten Seite