English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK TV: Alle Videobeiträge

Deutsch lernen an der HAWK

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des neuen Intensiv-Deutschkurses an der HAWK haben ein ehrgeiziges Ziel. Schon im November dieses Jahres möchten sie die TestDaF-Prüfung bestehen.

Film ansehenFilm ansehen

Akkuschrauberrennen 2016 - erste Impressionen

Teams von Hochschulen aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Polen kämpften beim ersten Rennen der Welt, bei dem alle Fahrzeuge aus dem 3D-Drucker stammten, gegeneinander.

Film ansehenFilm ansehen

Stimmen zum HAWK-Preisträger

Der Verein für studentische Angelegenheiten ist HAWK-Preisträger 2016. Wie denken die Menschen an der Hochschule über den VestA? HAWK-TV hat sich umgehört.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK-Preis geht an den VestA

Stellvertretend für alle engagierten Studierenden: Der Verein für studentische Angelegenheiten (VestA) wurde mit dem HAWK-Preis 2016 ausgezeichnet.

Film ansehenFilm ansehen

Bushaltestelle - international

24 Studierende der Architektur sollten eine neue Bushaltestelle vor der Hochschule am Hohnsen entwerfen. Das Besondere dabei: Die Hälfte der Gruppe war dafür extra aus Vancouver in Kanada angereist.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK-Krippe feiert ihren zehnten Geburtstag

HAWK TV hat die Geburtstagswoche und das "Fest rund um die 10" begleitet. Ursula von der Leyen, damals Bundesfamilienministerin, hat die HAWK-Modellkrippe 2006 höchstpersönlich eröffnet.

Film ansehenFilm ansehen

Verkehrsplanung ist ihr Ding

EinBlick: HAWK TV stellt Bauingenieurin Viktoria Vogt vor. "Ich möchte den Straßenverkehr später auf jeden Fall sicherer machen“, sagt die heutige Masterstudentin der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten

Film ansehenFilm ansehen

Schmieden ist seine Leidenschaft

EinBlick: HAWK TV stellt Metallgestalter David Kaiser vor. Nach dem Bachelor studiert er jetzt im Master an der Fakultät Gestaltung.

Film ansehenFilm ansehen

Guter Start ins Studium

In Deutschland studiert es sich anders. HAWK open bietet jetzt einen speziellen Orientierungskurs für Flüchtlinge an, die möglichst bald ein Regelstudium beginnen möchten.

Film ansehenFilm ansehen

Akkuschrauberrennen 2016 - Team MoPET bereitet sich vor

Das Akkuschrauberrennen rückt immer näher. Zeit zu schauen, was die Studierenden der HAWK in diesem Jahr auffahren, um das Publikum zu begeistern und idealerweise auch zu gewinnen.

Film ansehenFilm ansehen

Biografien zum Anfassen - Soziale Arbeit auf Spurensuche

Zum 45. Jubiläum der Fakultät Gestaltung an der HAWK begeben sich 13 Studierende auf Spurensuche. Sie finden vielfältige Menschen und ihre Biographien.

Film ansehenFilm ansehen

1. "Meyer Preis" für die Besten - Fakultät Gestaltung zeichnet aus

Die Fakultät Gestaltung zeichnet zum ersten Mal ihre besten Absolventinnen und Absolventen aus. Drei Gewinner/innen können sich über den ersten "Meyer Preis" freuen.

Film ansehenFilm ansehen

Plasma-Kamm gegen Läuse

Prof.Wolfgang Viöl, Vizepräsident für Forschung und Transfer, berichtet über die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Plasmatechnologie. Mithilfe eines Plasma-Kammes lassen sich zum Beispiel Läuse bekämpfen.

Film ansehenFilm ansehen

27. GWA Junior Agency Award

Beim 27. GWA Junior Agency an der Fakultät Gestaltung der HAWK in Hildesheim haben Studierende der Hochschule Niederrhein und die Agentur DDB Düsseldorf Gold geholt.

Film ansehenFilm ansehen

Mehr als ein Klappstuhl - Holz-Workshop für Flüchtlinge

Studierende der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten realisieren einen Holz-Workshop für minderjährige Flüchtlinge. Dabei entsteht ein ganz besonderes Möbelstück.

Film ansehenFilm ansehen

Viele Flüchtlinge möchten studieren

Carsten Rumbke und Dr. Frauke Drewes informieren auf Deutsch und Englisch über das Projekt HAWK open. Dass es auch eine arabische Übersetzung gibt, verdanken die Zuhörer Yamen Jabboulie aus Syrien.

Film ansehenFilm ansehen

Endspurt! Tipps für die Abschlussarbeit

Die Bachelorarbeit schreiben ohne Nachtschichten, Panikattacken und Aufschieberitis: HAWK-TV fragt nach, wie man die Abschlussarbeit mit der richtigen Unterstützung und wenig Stress meistert.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK open - Studium für Flüchlinge

Das Projekt HAWK open unterstützt Flüchtlinge bei Fragen zum Start oder zur Weiterführung eines Studiums, bei Fragen zur Anrechnung von bisherigen Studienleistungen, zur Finanzierung sowie der Integration in die Hochschule.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK open Einladung für Flüchtlinge

Wege ins Studium für Geflüchtete: Die HAWK lädt zu einer Informationsveranstaltung für Donnerstag, 25. Februar 2016, von 16 bis 18 Uhr, Goschentor 1, Hörsaal E01/ Erdgeschoss in Hildesheim ein.

Film ansehenFilm ansehen

Erstes Green Building Forum der HAWK Holzminden

Um den Austausch über energieeffizientes und nachhaltiges Bauen zwischen Praxis und Hochschule zu fördern, rief HAWK-Dozent Dr. Wolfgang von Werder das Green Building Forum ins Leben. Der neue Stiebel Eltron Energy Campus war nicht nur Thema der Tagung, sondern auch Veranstaltungsort.

Film ansehenFilm ansehen

"Practice meets Campus" in Holzminden

Arbeitgeber und Studierende lernen einander kennen  – das ist “Practice meets Campus” an der HAWK in Holzminden. 2014 rief Prof. Dr. Susanne Ertle-Straub das Format zum 15-jährigen Bestehen der immobilienwirtschaftlichen Studiengänge ins Leben. Jetzt startete Teil 2.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK vergibt Deutschlandstipendien an 92 Studierende

Mit einem herzlichen Dank an die zahlreichen Förderer haben jetzt HAWK-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel und Vizepräsident Prof. apl. Prof. Dr. Wolfgang Viöl Deutschlandstipendien an 92 Studierende aller HAWK-Standorte vergeben.

Film ansehenFilm ansehen

Forum Kunst des Mittelalters

Mittelalterliche Blütezeit Hildesheims lockt Gäste aus 13 Ländern: Hornemann Institut und Dommuseum Kooperationspartner des wissenschaftlichen Kongresses des DVfK

Film ansehenFilm ansehen

"Praxiserfahrung, wie wir sie uns wünschen"

Binationale Partnerschaft zwischen HAWK und BCIT trägt erste sichtbare Früchte: Der Holzpavillon vor der HAWK-Mensa als Zeichen der gelungenen Kooperation.

Film ansehenFilm ansehen

StreetPong - von der Idee zur Realität

StreetPong ist jetzt in aller Welt bekannt. Es ist ein Beispiel dafür, wie an der HAWK mit vereinten Kräften aus einer Idee Realität werden kann.

Film ansehenFilm ansehen

Treffen mit der EX/dem EX

Die Veranstaltungsreihe "Treffen mit dem EX/der EX" brachte neue Impulse für die eingeschriebenen Studierenden der Fakultät Gestaltung. Zu Gast waren ehemalige Studierende und gaben interessante Einblicke in ihr Fachwissen.

Film ansehenFilm ansehen

Ein Tag für frische Impulse zum Lehren und Lernen

Das Präsidium hat zum ersten „Tag für frische Impulse zum Lehren und Lernen“ nach Hildesheim eingeladen. Das Projekt LernkulTour hat die Veranstaltung organisiert.

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Forstwirtschaft

Johanna Dreps-Kahl studierte an der HAWK in Göttingen Forstwirtschaft. Jetzt leitet sie eine Bezirksförsterei in Elze. Ihr Arbeitsplatz: 1900 Hektar Privatwald.

Film ansehenFilm ansehen

Gerhard K. Kemper stiftet 1,5 Millionen

Gerhard K. Kemper ist Experte für Einzelhandelsimmobilien mit mehr als 25 Jahren Branchenerfahrung und Honorarprofessor der HAWK. Jetzt stiftet Kemper 1,5 Millionen Euro und hat die Kemper-Stiftung für Immobilienlehre und -forschung gegründet.

Film ansehenFilm ansehen

Urban Gardening - ein Studienprojekt der HAWK

Urban Gardening als Studienprojekt des Bereiches Ergotherapie an der HAWK: Ein Hochbeet im Straßenraum und ein Gemeinschaftsgarten initiieren Gemeinschaftsaktivitäten im Stadtteil.

Film ansehenFilm ansehen

Stephanie Rabbe ist Stiftungsprofessorin der Sparkasse

Stiftungsprofessur der Sparkasse Hildesheim: Prof. Dr. Stephanie Rabbe, Inhaberin der Professur für Entrepreneurship und Unternehmensgründung an der HAWK hält ihre Antrittsvorlesung.

Film ansehenFilm ansehen

ESA-Tage

Einführungstage in Holzminden - kurz ESA-Tage - helfen den Erstsemestern des Studiengangs Soziale Arbeit sich schnell an der HAWK zurecht zu finden. Aber auch die höheren Semester, die punktgenau die Planung und die Durchführung organisieren, profitieren von dem Praxistest.

Film ansehenFilm ansehen

Beirat des Zukunftszentrums Holzminden-Höxter tagt

Der Beirat des Zukunftszentrums Holzminden-Höxter hat zum ersten Mal getagt. Um Geschäftsführer Jens Ibendorf und das Team des ZZHH versammelten sich namhafte Personen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Politik. HAWK-TV hat sich im Beirat umgehört.

Film ansehenFilm ansehen

Schätze aus dem Computer-Museum

Prof. Dr. Jens Kirchhoff ist Sammler, er sammelt alte Computer und Speichermedien - davon profitiert auch die Lehre. Seine CIM-Vorlesung bereichert er gerne mit spannenden Exponaten. HAWK-TV ging mit ihm auf Zeitreise.

Film ansehenFilm ansehen

Die Geschichte des HAWK-Gründerteams FOVEA

Drei HAWK-Absolventen aus Göttingen und Hildesheim haben gemeinsam den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Damit wächst die Unabhängigkeit – aber auch die Verpflichtung.

Film ansehenFilm ansehen

Plasma-Kamm

Die ARD-Sendung "Wissen vor acht" berichtet über den Plasma-Kamm, der an der Göttinger Fakultät Naturwissenschaften und Technik entwickelt wurde.

Film ansehenFilm ansehen

Arboristik stellt sich vor

Professoren des Studiengangs Arboristik der HAWK geben in den Göttinger Schillerwiesen einen Einblick in den Alltag ihres Berufsfeldes. HAWK TV hat vom Hubwagen aus einen Blick in die Baumkrone geworfen.

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Design-Gründerin

Andrea Zimmermann hat Gestaltung an der HAWK studiert. Mit Unterstützung der Gründungsinitiative von HAWK plus hat sie das Unternehmen Kleinstein gegründet. Ihre Idee sind Lern-T-Shirts und Charakter-T-Shirts für Kinder zwischen zwei und sechs Jahren.

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Restauratorin

Diplom-Restauratorin Sophie Haake ist zurück gekehrt an ihre alte Hochschule, um über ihren spannenden Berufsweg zu berichten und Mut zu machen, sein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.
Film ansehenFilm ansehen

Studieneingangsphase an der Fakultät [n]

Dokumentation der Studieneingangswochen an der HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik in Göttingen, produziert vom Projekt LernkulTour.

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Architektur und Bauingenieurwesen

Dominik Ehbrecht studierte sowohl Architektur als auch Bauingenieurwesen an der HAWK in Hildesheim. Heute gehen Millionenprojekte über seinen Schreibtisch in Duderstadt.
Film ansehenFilm ansehen

HAWK Mentoring-Programm erfolgreich beendet

Das Studium geht aufs Ende zu und was kommt dann?
Mit dieser Frage starteten im September 2013 19 HAWK-Studierende das Mentoring-Programm "Drehen Sie an Ihrer Zukunft".

Film ansehenFilm ansehen

„Depression und Arbeitswelt“ am 5. März 2014

Impuls-Theater zu Burn Out und Depression im Berufsalltag: HAWK und Bündnis gegen Depression laden zu Diskussion und Erfahrungsaustausch am 5. März 2014 um 15 Uhr ein. HAWK TV hat die Proben besucht.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK-Präsidentin: Keynote zu Stud.IP (18.66 min)

Prof. Dr. Christiane Dienel: Video-Keynote zum Zukunftstreffen 2014 des Stud.IP e.V. in Göttingen "Stud.IP - eine zeitgemäße Einladung für Studierende in die Kommunikationswelt Hochschule"

Film ansehenFilm ansehen

Winterball 2014 an der HAWK in Holzminden

Holzminden feiert in Polkadots - im Lichthof rockte und rollte es bis in die Morgenstunden. HAWK TV hat die Stimmung eingefangen.

Film ansehenFilm ansehen

Stress oder besinnliche Stimmung?

An der Hildesheimer HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten gibt es beides - gewürzt mit Glühwein und Waffeln. Der Verein für studentische Angelegenheiten (VestA) versorgte Studierende und Lehrende.

Film ansehenFilm ansehen

10 Jahre Soziale Arbeit in Holzminden

Mit Temperament, Begeisterung  und Stolz haben die Studiengänge Soziale Arbeit am HAWK-Standort Holzminden jetzt gefeiert. Nach einer Workshop-Woche mit rund 1200 Veranstaltungsbesuchen folgten der Festakt und die „Tensensation-Party“.

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Master Gestaltung

Indre Abaturovaite hat sich mit ihrem eigenen Mode-Label "Ostblock-Design" in Hannover selbständig gemacht. Sie hat an der Fakultät Gestaltung den Master absolviert und fühlt sich gut gewappnet.

Film ansehenFilm ansehen

Eine ganz besondere Zeit im Leben

HAWK-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel rät den Erstsemester-Studierenden die vielfältigen Angebote der Bibliothek, des Gleichstellungsbüros und von HAWK plus zu nutzen und "die Studienzeit richtig zu genießen".

Film ansehenFilm ansehen

Sie sind da!

In diesen Tagen starten die ersten Vorlesungen für die insgesamt rund 1460 Erstsemester der HAWK in Hildesheim, Holzminden und Göttingen. Allein in Hildesheim begrüßte HAWK-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel mehr als 620 junge Leute im Foyer Goschentor. HAWK TV war dabei.

Film ansehenFilm ansehen

Tipps zum Start ins Studienleben

Wir wünschen unseren Erstsemestern einen guten Start ins Studium und haben dafür ein paar Tipps aus Hildesheim, Holzminden und Göttingen gesammelt.

Film ansehenFilm ansehen

Naturwissenschaften und Technik: Neuer Studienstart

Die Göttinger HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik startet mit einer völlig neu konzipierten Studieneingangsphase von zwei Wochen: der Mathe- und der Projektwoche. HAWK TV hat sich unter die Erstsemester gemischt. Mehr Infos zum Konzept.

Film ansehenFilm ansehen

Naturwissenschaften und Technik: Infotage

Die Göttinger HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik lädt Schülerinnen und Schüler alljährlich zu ihren Infotagen ein. HAWK TV hat Eindrücke eingefangen.

Film ansehenFilm ansehen

Gestaltung: Grundlehre im ersten Semester

Zeichnen und Formen, Pixel und Polygone, Spiel und Experiment: So praktisch und konkret beginnt die für alle GestaltungsStudiengänge obligate Grundlehre. HAWK TV hat sich im ersten Semester umgeschaut.

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Master Regionalmanagement

Marc Diederich ist Geschäftsstellenleiter der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Hildesheim und studierte Regionalmanagement und Wirtschaftsförderung an der Fakultät Ressourcenmanagement in Göttingen.

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Restaurierung

Christina Duhme und Mirja Harms sind Diplom-Restauratorinnen der Fakultät Bauen und Erhalten. In Hildesheim eröffnen sie gemeinsam ein Restaurierungsatelier und sind begeistert von der Vielseitigkeit ihrer Aufgaben. 

Film ansehenFilm ansehen

Köpfe und Karriere: Produktdesign

Michael Haas ist gelernter Silberschmiedemeister und studierte Diplom-Design an der Fakultät Gestaltung. In seiner Werkstatt entwirft er Pokale. Entdeckt wurde er von der Pro7-Redaktion.

Film ansehenFilm ansehen

Eine App zählt und misst Holz

Eine Idee, die Zeit, Maschinen und damit Geld spart, ist überall willkommen. In der Holzbranche weckt gerade die Neuentwicklung eines HAWK-Gründerteams internationales Interesse: die App, die per Smartphone in kürzester Zeit den Wert von Holzpoltern ermitteln kann.

Film ansehenFilm ansehen

Akkuschrauberrennen 2013

Für alle, die nicht live mitfiebern konnten: HAWK TV war beim achten Akkuschrauberrennen und zeigt Fahrzeuge, Teams und Wettkampfstimmung.

Film ansehenFilm ansehen

Hildesheimer Welterbe erleben

Der 9. UNESCO-Welterbetag am 2. Juni 2013 stand unter dem Motto "UNESCO-Welterbe erhalten und gestalten". Restauratorinnen der Fakultät Bauen und Erhalten und des Hornemann Instituts haben Bürger/inne/n zu Mitmach-Aktionen in die Michaeliskirche eingeladen. HAWK TV war dabei.

Film ansehenFilm ansehen

Das Weserberglandforum ist eröffnet

„Wissenschaft trifft Wirtschaft und Gesellschaft“ – das an der Holzmindener HAWK- Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen gegründete und von der STIFTUNG NORD/LB • ÖFFENTLICHE geförderte Weserberglandforum ist jetzt bei einer Feierstunde offiziell eröffnet worden. HAWK TV war dabei.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK Holzminden - Studieren (anders) erleben

Imagefilm der Fakultät [m]

Film ansehenFilm ansehen

Hinter den Kulissen: Akkuschrauberrennen 2013

Am 22. Juni 2013 startet das 8. Akkuschrauberrennen der HAWK auf dem Bosch-Gelände in Hildesheim. Wir haben bei den Vorbereitungen mal hinter die Kulissen geschaut.

Film ansehenFilm ansehen

"Wir danken den Lehrenden und Abiunity!"

Julius Planteur, Student der HAWK-Fakultät Gestaltung, gründete im Jahr 2005 das Internetportal Abiunity und schaffte damit eine Wissensplattform für Oberstufenschülerinnen und -schüler.

Film ansehenFilm ansehen

Projekt „Raum der Stille"

Das Projekt „Raum der Stille“ in der der ehemaligen Trauerhalle der alten Pathologie am neuen HAWK-Campus Weinberg nimmt langsam Formen an. Bei einer ersten Ortsbegehung wurde HAWK-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel über die neueste Entwicklung informiert.

Film ansehenFilm ansehen

25 Jahre Restaurierungsstudiengänge an der HAWK

Viel Anerkennung, viele Glückwünsche und viele Ideen für die Zukunft: Die HAWK hat 25 Jahre Restaurierungsstudiengänge mit einem Festakt gefeiert. HAWK-TV hat Stimmen gesammelt. (3.10 Min.)

Film ansehenFilm ansehen

Was essen eigentlich unsere Studierenden (2.34 Min)

Gesunde Ernährung ist unseren Studierenden wichtig. Das hat eine kleine Umfrage von HAWK TV in Hildesheim ergeben. Wir haben auch gefragt, was auf den Tisch kommt, wenn das Geld knapper wird.

Film ansehenFilm ansehen

Pixiebuch "Susie wird Bauingenieurin" (2.48 Min.)

Rollenmuster festigen sich früh. Und wer mehr Mädchen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) gewinnen will, sollte ebenso früh klar machen, dass Mädchen wie gemacht sind für diese Bereiche. Das hat sich zumindest das HAWK-Gleichstellungsbüro gedacht und mit der Fakultät Gestaltung einen Pixie-Buch herausgebracht. HAWK-TV war bei der Siegerehrung des studentischen Wettbewerbs.

Film ansehenFilm ansehen

Studium aktiv: das HAWK-Papierbootrennen

Katamarane, Surfbretter und Kanus aus Papier? Das HAWK-Papierbootrennen 2012 war für die insgesamt zwölf Teams ein voller Erfolg. 300 Zuschauer/innen fieberten im Hildesheimer Wasserparadies mit und bestaunten die Konstruktionen. (2.51 Min.)

Für Smartphnes und Tablets

Film ansehenFilm ansehen

Angehende Motion Desinger entwickeln für NetDoktor

Was digitale Medien mit Empfängnisverhütung oder Masern zu tun haben? Ganz einfach: An der Fakultät Gestaltung der HAWK finden Studienprojekte gerne mitten im echten Leben statt, wie hier: Das Internetportal NetDoktor und die Studierenden von Prof. Eckhard Westermeier entwickeln gemeinsam Konzepte.

Film ansehenFilm ansehen

Streetpong - eine Idee geht um die Welt

Holger Michel und Sandro Engel haben das Ampelspieg Streetpong entwickelt und ein kleines Simulationsvideo ins Netz gestellt. Das ist schon Millionen Mal angeklickt worden. HAWK TV berichtet, wie Streetpong entstanden ist.

Film ansehenFilm ansehen

Immobiliendebatte 2012: "Älter, fitter, ärmer?"

Wie gehen Städte und Kommunen mit dem demografischen Wandel um? Im Mittelpunkt der Immobiliendebatte 2012 an der HAWK in Holzminden standen Beispiele aus der Praxis. Henning Scherf zum Beispiel stellte eine "real praktizierte Antwort auf den demografischen Wandel" vor. (4.47 min)

Film ansehenFilm ansehen

1. Studienfinanzierungsmesse in Holzminden

Damit das Geld nicht allein von den Eltern kommen muss: Erste Studienfinanzierungsmesse der HAWK in Holzminden und des Studentenwerks OstNiedersachsen informiert über viele Möglichkeiten. HAWK TV hat sich umgehört.

Film ansehenFilm ansehen

Momentaufnahmen: "Familie in der Hochschule"

Wünsche, Paare, Realitäten - die HAWK wird derzeit zum dritten Mal als "Familiengerechte Hochschule" reauditiert. Das ist Grund genug, einen Blick in die Hochschule zu werfen und auch drei Paare nach ihrer Situation zu befragen.

Film ansehenFilm ansehen

Gemeinschaftsaktionen beim 2. HAWK-Aktivtag

Unter dem Motto „HAWK – gesund & gemeinsam“ hat jetzt der zweite HAWK-Aktivtag in Hildesheim stattgefunden. Mitarbeitende und Studierende konnten ein  vielseitiges Mitmachangebot rund um die Themen gemeinsame Bewegung, Entspannung und kollegiale Teamerlebnisse nutzen.

Film ansehenFilm ansehen

Start der Pflege-Studiengänge mit dem DRK

Pflegemanagement und Pflegepädagogik: Gemeinsam mit dem Verband der Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz bietet die HAWK die berufsbegleitenden Teilzeit-Studiengänge an. HAWK-TV war beim Startschuss dabei.

Film ansehenFilm ansehen

Erzähl-Café - ein Projekt bei Soziale Arbeit

Studierende im Studiengang Soziale Arbeit haben unter der Leitung von Prof. Dr. Sabine Mertel Erzähl-Cafés mit Hildesheimer Seniorinnen und Senioren organisiert - mit so viel positiver Resonanz, dass die Volkshochschule das Projekt jetzt fortsetzt.

Film ansehenFilm ansehen

Vierter HAWK-Gründer-Contest

Zum nunmehr vierten Mal sind jetzt die Preise des alljährlich stattfindenden Gründer-Contests verliehen worden. HAWK TV stellt die Kriterien und die Preisträger vor.

Film ansehenFilm ansehen

Ein Wirtschaftsingenieur Infrastruktur erzählt aus dem Job

Daniel Gerke hat Wirtschaftsingenieur Infrastruktur an der HAWK in Holzminden studiert. Jetzt arbeitet er bei der DB Netz AG und hat den Studierenden von seiner Arbeit und seinen Chancen berichtet. HAWK TV hat ihn auch gleich befragt.

Film ansehenFilm ansehen

Internationale Weihnachtsfeier 2011

Rund 80 Studierende von HAWK und Uni aus der ganzen Welt kamen, um sich bei einem internationalen Krippenspiel, spanischer Musik und internationalen Spezialitäten auf Weihnachten einzustimmen und zu erzählen, wie man Weihnachten in ihren Heimatländern feiert.

Film ansehenFilm ansehen

Erste Pflegebörse im Rahmen Familiengerechte HAWK

Mitfühlen, wie schwer das Bücken fällt: Mehr als 200 Interessierte hörten Vorträge oder informierten sich an Ständen bei der ersten Pflegebörse der HAWK. HAWK TV hat sich umgesehen.

Film ansehenFilm ansehen

Unsere Papierbrücken tragen Menschen

Erste Tests beweisen, eine Brücke aus Zeitungspapier zu bauen, ist gar kein Problem. Mit ein wenig Finesse trägt die Brücke dann wirklich viele Kilos. Wie viele? Das zeigen wir am Donnerstag, 10. November, 16.00 Uhr, in der Andreaspassage in Hildesheim. HAWK TV war bei den Vorbereitungen.

Film ansehenFilm ansehen

Die HAWK-Krippe feiert 5. Geburtstag

Die Krippe HAWK-Kinder hat ihren fünften Geburtstag jetzt mit einer Feierstunde und Zauberer begangen.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK-Präsidentin Dienel: einfach anrufen

Die HAWK bietet auch nach dem offiziellen Bewerbungsschluss persönliche Beratung für die Studiengänge, in denen noch Plätze frei sind. HAWK-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel rät Nachzüglern: einfach anrufen.

Film ansehenFilm ansehen

Der Film vom Akkuschrauberrennen 2011

Wer beim Akkuschrauberrennen 2011 nicht dabei sein konnte oder die gigantische Stimmung noch einmal spüren möchte: Hier ist der Film vom Rennen. HAWK TV berichtet. Danke an alle Teams und das Publikum.

Film ansehenFilm ansehen

Akku-Journal 2 - die Teams bei der Arbeit

Das Rennen rückt näher, die HAWK-Teams sind gut in der Zeit. Wie der 3D-Druck-Racer entstanden ist und immer besser wird und wie ein Rennwagen aus viel Holz entwickelt wird - das Akku-Journal war in den Werkstätten der Fakultät Gestaltung.

Film ansehenFilm ansehen

Akkuschrauberrennen 2011: der Trailer!

Der Trailer zum Akkuschrauberrennen 2011, das am 28. Mai auf dem Flughafen Hildesheim stattfindet. Hier trifft der HAWK-Herausforderer nicht nur auf Flugzeuge.

Film ansehenFilm ansehen

Akku-Journal 1 - die Konkurrenz schläft nicht

Das Akkuschrauberrennen 2011 am 28. Mai auf dem Hildesheimer Flughafen. Dort treiben sich skurrile Gefährte herum. www.akkuschrauberrennen.de


Offizielle Amtseinführung der Präsidentin

Im Rahmen eines Festaktes hat Niedersachsens Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka die neue HAWK-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel am 28. Februar 2011 in ihr Amt eingeführt. HAWK TV berichtet von der Veranstaltung in der Aula am Hohnsen 2 in Hildesheim.

Film ansehenFilm ansehen

Hochschulfrauenbeauftragte tagen an der HAWK

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka hat die Jahrestagung der Niedersächsischen Hochschulfrauenbeauftragten an der HAWK eröffnet. Das Thema der Tagung war: „Qualitätssicherung in der Lehre: Gleichstellung und Genderforschung inbegriffen“.

 

Film ansehenFilm ansehen

Akkuschrauberrenen 2011: Testfahrt im Goschentor

Rebecca Wilting ist zufrieden. Ihr Akkurenner fährt gut. Teamkollege Nikolas Eggert findet den ersten Test auch gelungen. Aber fertig zum Rennen am 28. Mai ist der Herausforderer noch nicht wirklich. HAWK TV war bei der Testfahrt.

Film ansehenFilm ansehen

Die Krippe der HAWK

Vor allem bekommen sie Zeit. Zeit auszuprobieren, Zeit, alles, was nur irgend geht, selbst zu machen. In der Krippe der HAWK geht es nach dem Tempo der Kinder. HAWK TV stellt die Krippe und ihr pädagogisches Konzept vor.

Film ansehenFilm ansehen

Wissenschaftsministerin Wanka an der HAWK in Holzminden

„Ich bin beeindruckt von der Infrastruktur, die hier für die Studierenden geschaffen wurde. Diese Zukunftsinvestition unterstreicht die Bedeutung des Wissenschaftsstandortes Holzminden“, betonte die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Professor Dr. Johanna Wanka, jetzt bei ihrem ersten Besuch am HAWK-Standort Holzminden. Das Land hat in den vergangenen acht Jahren 14,2 Millionen Euro investiert.

 

Film ansehenFilm ansehen

Wie der Lärm im Klassenzimmer gemessen werden kann

Im Rahmen der Fachtagung „Die leise Schule? - Leiser aber leistungsstärker!“ hat Prof. Dr. Günther Ostkamp von der Fakultät Bauwesen vorgestellt, wie eine Lärmmessung funktioniert.

Film ansehenFilm ansehen

Ein Pendel kann zeigen, was Adaptronik ist

Anschauungsmodell für Laien erstellt: HAWK TV zeigt Kooperation von Gestaltung und Naturwissenschaften und Technik zum jungen Forschungsgebiet Adaptronik. Und was ist nun Adaptronik? Unter Adaptronik versteht man das intelligente Zusammenwirken von Mechanik, Elektronik und Regelungstechnik.

Film ansehenFilm ansehen

Praktikum im Ausland - Erfahrungsberichte

Ein Praktikum im Ausland ist eine sinnvolle, spannende und manchmal auch aufregende Angelegenheit. Wir haben Studierende und Ehemalige der HAWK gefragt, wie es bei ihnen gelaufen ist. Hier sind die Erfahrungsberichte.

Film ansehenFilm ansehen

Praktikum im Ausland - wie es funktioniert

Annika Tiefel (rechts) und Annika Larraß vom Akademischen Auslandsamt der HAWK beantworten die wichtigsten Fragen rund ums Auslandspraktikum.

Film ansehenFilm ansehen

Piratentheater: Was Hauptschüler auf der Bühne lernen können

Hildesheimer Piraten erobern Europa: Das von der EU geförderte Sprachen-Piratentheater der Stadt Hildesheim, der Klasse 6a der Hauptschule Alter Markt, der HAWK und des Theaters für Niedersachsen (TfN) stellt sich jetzt europaweit vor. Die Video-Dokumentation wird bei der internationalen Abschlussveranstaltung des EU-Sprachenprojektes KALECO vom 14. bis 17. Oktober in Pavia (Italien) gezeigt.

Film ansehenFilm ansehen

Piratensender 5 - die Premiere!

Die Klasse 6a der Hauptschule Alter Markt, die HAWK und das Theater für Niedersachsen haben ein Stück entwickelt, das sich um Piraten dreht. Die Premiere auf dem Alten Markt in Hildesheim war auch für die Schauspielerinnen und Schauspieler ein atemberaubendes Erlebnis. HAWK TV hat begeisterte Stimmen eingefangen.

Film ansehenFilm ansehen

Piratensender - die Vierte!

Die Klasse 6a der Hauptschule Alter Markt, die HAWK und das Theater für Niedersachsen entwickeln ein Stück, das sich um Piraten dreht. Die Premiere rückt näher. Die open-air-Bühne auf dem Alten Markt wird aufgebaut und das Stück das erste Mal durchgespielt. HAWK TV hat beobachtet.

Film ansehenFilm ansehen

Piratensender - die Dritte!

Die Klasse 6a der Hauptschule Alter Markt, die HAWK und das Theater für Niedersachsen entwickeln ein Stück, das sich um Piraten dreht. Dafür lernen die Schlülerinnen und Schüler den Stockkampf für die Bühne und verraten sich Schimpfwörter aus den unterschiedlichsten Ländern.

Film ansehenFilm ansehen

Das Auto aus dem 3D-Drucker (2.15 min)

Es ist das weltweit erste Fahrzeug, das aus einem Stück in 3D gedruckt ist – und zudem ausschließlich von einem Akkuschrauber angetrieben wird. Eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Hammerhai ist nicht von der Hand zu weisen. Das Fahrzeug, das in den USA in einem speziellen Rapid-Prototyping-Verfahren gedruckt wurde, ist gerade auf der internationalen Design-Messe DMY in Berlin am Flughafen Tempelhof vorgestellt worden. HAWK TV hat das erste Fotoshooting des neuen Stars mit der Kamera begleitet.

Film ansehenFilm ansehen

In Bewegung bleiben - fantasievoll interdisziplinär (2.36 min)

Unter der Leitung von Prof. Dr. Annette Probst, Prof. Dr. Stefan Bree und Prof. Werner Sauer haben Studierende der Fakultäten Soziale Arbeit und Gestaltung im Rahmen einer interdisziplinären Lehrveranstaltung ganz besonderes Spielzeug entwickelt.

Film ansehenFilm ansehen

Piratensender - die Zweite!

Hauptschule Alter Markt, Stadt Hildesheim, Theater für Niedersachsen und HAWK beteiligen sich an dem EU-Projekt "Theater und Sprache" - HAWK TV ist mit der Kamera dabei.

Film ansehenFilm ansehen

Piratensender - die Erste!

Die Klasse 6a der Hauptschule Alter Markt, die HAWK und das Theater für Niedersachsen entwickeln ein Stück, das sich um Piraten dreht.  Die Wertschätzung von Vielsprachigkeit und Muttersprachen soll auch eine Rolle spielen. Eingebettet ist das Piratentheater in das EU-Sprachenprojekt KALECO, an dem sich die Stadt Hildesheim beteiligt.

Film ansehenFilm ansehen

Wirtschaftsingenieur Infrastruktur - Svenja Schärfer studiert es

Svenja Schärfer studiert den Bachelor Wirtschaftsingenieur Infrastruktur in Holzminden. Was sie für Fächer hat, wo sie Praktikum macht und wo sie einmal arbeiten kann? Wir haben sie begleitet und nachgefragt.

Film ansehenFilm ansehen

Was ist eigentlich Infrastruktur? Eine mehrstimmige Definition...

Infrastruktur - ein vielbenutzter, bekannter und treffender Begriff. Aber, was ist das eigentlich in ein paar handliche Worte gefasst? Womit befasst sich der Wirtschaftsingenieur Infrastruktur? Wir haben Experten gefragt.

Film ansehenFilm ansehen

Jung, frisch, frech - neues Markenprofil für Hi-Land (2.56 min)

In einem Projekt der Fakultät Gestaltung wurde "Hi-Land", ein Regionalvermarkter landwirtschaftlicher Produkte, von angehenden Designerinnen und Designern "frisch" gemacht. So wurden neue Logos und Verpackungen, aber auch Ideen für Geschäftsmodelle und Kommunikationsstrategien entworfen.
Film ansehenFilm ansehen

Pumpen, Mischen, Umfüllen - und wieder von vorn...

Wenn das Wasser sprudelt, sind die Kinder der HAWK-Modellkrippe kaum zu halten. Die neue Wasserbaustelle ist der Renner schlechthin. Hier wird das Wasser eigenhändig gepumpt, in einen Topf gefüllt, mit Sand vermischt - und wieder von vorne. Was nach reinem Spiel aussieht, ist Teil des pädagogischen Konzeptes der Krippe - der Phänomenografische Ansatz. Wir waren bei der Einweihung dabei.
Film ansehenFilm ansehen

Pro und Contra Shopping Center in Holzminden (3.23 min)

In vielen Stadtzentren sollen neue Shopping Center entstehen. Sie sollen dem Einzelhandel in der City Auftrieb geben und die Städte im Wettbewerb besser positionieren. Ob sie dies leisten , ist bei Stadtverantwortlichen und Wissenschaftlern als auch bei Einzelhändlern umstritten. Bei der Diskussion "Shopping Center statt Stadt?" haben wir uns umgehört.
Film ansehenFilm ansehen

Flexibel studieren in Teilzeit und mit Blended Learning

Studierende mit Familienpflichten brauchen sehr flexible Studien- und Prüfungsstrukturen. Aber auch Menschen, die neben ihrem Beruf ein Studium aufnehmen wollen profitieren vom Teilzeitstudium und Blended Learning. Studierende und die Initiatoren, Vizepräsident Prof. Dr. Georg Klaus, und die Gleichstellungsbeauftragte, Ingrid Haasper, berichten, wie es funktioniert.
Film ansehenFilm ansehen

Umweltwissenschaft und Familie auf einem Nenner (8.13 min)

Die Internationale Sommerakadademie "Familiengerechte Umweltwissenschaften" ist das erste Forum für Wissenschaft und Familie. Unterstützt von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt trifft sich in St. Marienthal Nachwuchs mit etablierten Wissenschaftler/innen, um über umweltwissenschaftliche und lebenspraktische Themen zu diskutieren. Wir waren dabei.
Film ansehenFilm ansehen

HAWK-Projekt Masterplan Duderstadt 2020 gestartet (4.08 min)

Der Startschuss für die Entwicklung eines Masterplans Duderstadt 2020 ist gefallen. Bei der Auftaktveranstaltung sind schon einige der Themen abgesteckt worden, an denen HAWK-Wissenschaftler gemeinsam mit Duderstädter Bürgern und Bürgerinnen im kommenden Jahr arbeiten werden. Wir haben vor Ort Stimmen eingefangen.
Film ansehenFilm ansehen

Lighting Design und der Park der Sinne (2.04 min)

Schon im Studium können Studierende der HAWK an einzigartigen Projekten mitwirken: zum Beispiel am Lichtkonzept für den Expo-Park der Sinne, das unter der Leitung vom Dipl.-Ing. Norbert Wasserfurth entwickelt wurde. Wir schauen in den Park und ins Lichtlabor der HAWK.
Film ansehenFilm ansehen

Die Kreativschmiede hat wieder ihre Werke vorgestellt (1.42 min)

Zum 27. Mal hat die Fakultät Gestaltung der HAWK jetzt wieder ausgewählte Studienarbeiten von Studierenden der acht Studienrichtungen Advertising Design, Corporate Identity/Corporate Design, Farbdesign, Grafikdesign, Interior Architecture/Interior Design, Lighting Design, Metallgestaltung und Produktdesign vorgestellt. Wir haben einen kleinen Rundgang gemacht.
Film ansehenFilm ansehen

1001. in Holzminden: Nils Pinnekamp wurde mit Bier aufgewogen

Der HAWK-Standort Holzminden hat zu diesem Wintersemester 2009/2010 ein Etappenziel erreicht, auf das seit Jahren hingearbeitet wurde: Die Tausender-Marke bei den Studierenden ist geknackt. 330 Erstsemester haben ihr Studium aufgenommen. Damit ist die Schallmauer durchbrochen. Für den 1001. Student gabe es direkt eine kleine Feier . Nils Pinnekamp wurde mit Bier aufgewogen, das die Allersheimer Brauerei zur Feier des Tages gestiftet hatte.
Film ansehenFilm ansehen

Die HAWK begrüßt die Erstsemester 2009 im Hildesheimer Theater (2.35 min)

Zum Wintersemester 2009/2010 hat die HAWK ihre Erstsemester erstmals zu einer Begrüßungsfeier ins Hildesheimer Theater eingeladen. HAWK-Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Thren sprach über die Verantwortungen, die auf die Studierenden zukommen. "Maß und Maßlosigket" war die Überschrift, unter der Thren einen geschichtlichen Bogen von Preußen bis zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzkrise spannte.
Film ansehenFilm ansehen

"Alles HAWK " - Tipps zum Start ins Studienleben WS 2009/2010 (3.33 min)

Studierende aus höheren Semestern, Professoren, Mitarbeiterinnen - sie alle haben gute Tipps für die ganz Neuen. Wer genau hinhört, kann so manches Problem umschiffen. HAWK-TV hat sich wieder umgehört.

Film ansehenFilm ansehen

Wer noch einen Studienplatz sucht - bis Ende September 09 anrufen!

Die Einschreibungen an der HAWK laufen auf Hochtouren. Wir haben uns bei den angehenden Erstsemestern umgehört. Wer bis jetzt noch keinen Studienplatz bekommen hat, sollte unbedingt bis Ende September 09 anrufen (Studieninfo: 05121/881-116). Einige Studienangebote haben noch Kapazitäten. Fragen Sie nach, wir suchen individuelle Lösungen.

Film ansehenFilm ansehen

Das Akkuschrauberrennen - Projektstudium an der HAWK (4.03 min)

Das inszwischen bundesweit bekannte Akkuschrauberrennen der HAWK-Fakultät Gestaltung ist nicht nur ein schräger und witziger Wettkampf. Es ist ein Praxisprojekt im Rahmen des Design-Studiums und macht richtig Spaß und Stress.

Film ansehenFilm ansehen

Im Ausland studieren? Hier sind Tipps und Erfahrungsberichte (7.10 min)

Auslandsstudium? So schwer ist es gar nicht, an Geld, Sprache und Wohnung zu kommen. Wir haben Annika Knopp und Annika Larras vom Akademischen Auslandsamt interviewt und Studierende gefragt, wie's bei ihnen war.

Film ansehenFilm ansehen

Wenn die Mensa zum Tanzpalast wird (3.37 min)

Wer an der HAWK in Hildesheim studiert, kennt sie, die legendären Mensa-Partys. Mindestens einmal im Monat funktionieren Studierende den historischen Bau am Hohnsen zum Diskopalast um. Zur Erstsemesterbegrüßung haben angehende Lighting Designer eine heiße Lightshow beigesteuert.

Film ansehenFilm ansehen

"Alles HAWK" - Tipps zum Start ins Studienleben WS 2008/2009 (3.38 min)

Manche Fehler im ersten Semester kann man vermeiden, wenn man auf Studierende in höheren Semestern, auf Lehrende oder die Ratschläge von Expertinnen und Experten aus der Verwaltung hört. Hier haben wir einige Tipps gesammelt.

Film ansehenFilm ansehen

Technische Physik - Doktorandin macht Mädchen Mut zum Studium (3.37 min)

„Viele Mädchen sind gut in Mathe und Physik. Aber die meisten trauen sich ein Studium dann doch nicht zu.“ Das sagt eine, die sich getraut hat: Nina Ohm studiert jetzt im 4. Semester Physikalische Technologien.  Fast 600 Schülerinnen und Schüler informieren sich bei den Infotagen  an der Fakultät Naturwissenschaften und Technik.

Film ansehenFilm ansehen

Akkurad, die Dritte - der Endspurt vor dem Rennen (5.14 min)

Am Sonnabend, 6. Juni 2009, ist es soweit: Um 13 Uhr starten die Gefährte auf dem Parcours in der Sparkassen Arena. Alle Teams sind im Endspurt. Alles muss fertig werden und funktionieren. Wir haben uns bei den Teams aus Hannover und Schwäbisch Gmünd umgehört.

Film ansehenFilm ansehen

Akkurad, die Zweite - unsere Videosendung zum Rennen (3.50 min)

Wir stellen diesmal den Ort des Geschehens vor, die Sparkassenarena in Hildesheim. Noch ist sie eine Turnhalle. Die Studierenden haben aber schon genaue Vorstellungen von der Rennwelt der Zukunft. Außerdem haben wir mit dem Team aus Coburg über deren erste Fahrversuche gesprochen.

Film ansehenFilm ansehen

Akkurad, die Erste - unsere Videosendung zum Rennen (4.50 min)

Die HAWK-Teams tüfteln jetzt an ihren Gefährten und die Vorbereitungen fürs Akkuschrauberrennen am 6. Juni laufen auf vollen Touren. Wir halten die Fortschritte mit der Kamera fest und halten Euch/Sie auf dem Laufenden. Dies ist die erste Sendung von "Akkurad".

Film ansehenFilm ansehen

Studierende helfen bei betrieblichen Problemlösungen (5.12 min)

Das Alltagsgeschäft lässt in so manchem Unternehmen nicht zu, dass ein Thema einmal genauer bearbeitet wird. Wer soll es tun? Studierende der HAWK zum Beispiel im Rahmen einer Studienarbeit. Doch wie Ansprechpartner finden? Das Kooperationsprojekt "in.regio.n" der Fakultät Ressourcenmanagement und der VHS Göttingen vernetzt jetzt das Wissen.

Film ansehenFilm ansehen

Die ganze Hochschule beim HAWK Stadtcampus in Göttingen aktiv (3.47 min)

Zwei Tage lang haben alle Fakultäten der HAWK mit einem unterhaltsamen und verständlichen Programm ihre wissenschaftlichen Themen auf der großen blauen Bühne mitten in Göttingen vorgestellt. Mit dem Stadtcampus hat sich die HAWK den Göttinger Bürger(inne)n näher gebracht.

Film ansehenFilm ansehen

LIGNA 2009: Holzingenieur-Studierende entwickeln Messestand

Nach einem Entwurf eines Studententeams aus den Studiengängen Holzingenieurwesen und Architektur wurde ein Messestand entwickelt und im Mai 2009 auf der Ligna präsentiert. Neben Studienarbeiten wurden Exponate aus interdisziplinären Projektarbeiten gezeigt, die durch den Einsatz modernster 3D-Laserscan- und 5-Achs-CNC Technologie entstanden sind.

Film ansehenFilm ansehen

Fakultät Bauwesen: Erfahrener Besuch nach 50 Jahren (2.46 min)

Carl Mohwinkel und Hans-Jürgen Geitner aus Hildesheim, Axel Geilenberg aus Braunschweig, Günter Kasten und Heinz Knöchelmann aus Hannover, Dieter Hagemeier aus Gehrden und Bernhard Schulz aus Wolfenbüttel – alle rund ein dreiviertel Jahrhundert alt,  sind zur Feier ihres 50. Zeugnisjubiläums an die Fakultät Bauwesen gekommen und haben von alten Zeiten erzählt.

Film ansehenFilm ansehen

Die HAWK begrüßt ihre Erstsemester im Hildesheimer Dom (3.17 min)

Zum ersten Mal hat die HAWK ihre Hildesheimer Erstsemester-Studierenden feierlich im Dom - Stätte des Weltkulturerbe - begrüßt. Rund 300 Studierende nahmen an der Feier teil.

Film ansehenFilm ansehen

Praxisorientiertes Studium - am HAWK-Pavillon haben alle mitgebaut (4.28 min)

Wer an der HAWK studiert, studiert am wirklichen Berufsleben ausgerichtet. Paradebeispiel für praxisorientiertes Studium ist der HAWK-Veranstaltungspavillon. 45 Studierende der Fakultät Bauwesen haben ihn entworfen, entwickelt, gebaut und sogar selbst auf- und abgebaut.

Film ansehenFilm ansehen

HAWK in Holzminden - ein ganz besonderer Campus (5.09 min)

Wer sich für ein Studium am HAWK-Standort Holzminden interessiert, ist immer herzlich eingeladen, sich den Campus und die Stadt selbst anzusehen. Interessierte werden jeden Donnerstag durch die Hochschule geführt. Hierfür sollten Sie sich um 15.30 Uhr in Raum 141 im Neubau am Billerbeck einfinden.

Film ansehenFilm ansehen

Die mobile Bildungsbox - Studium ganz praktisch (4.26 min)

Die Hildesheimer HAWK-Fakultäten Bauwesen und Gestaltung haben mit dem Gymnasium Himmelsthür im Rahmen eines Semesterprojektes einen mobilen Ausstellungspavillon entwickelt und selbst gebaut. Die praktische Kooperation war ein Gewinn für Schüler wie Studierende.

Film ansehenFilm ansehen