English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK TV: Alle Videobeiträge

Wissenschaftsministerin Wanka an der HAWK in Holzminden

„Ich bin beeindruckt von der Infrastruktur, die hier für die Studierenden geschaffen wurde. Diese Zukunftsinvestition unterstreicht die Bedeutung des Wissenschaftsstandortes Holzminden“, betonte die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Professor Dr. Johanna Wanka, jetzt bei ihrem ersten Besuch am HAWK-Standort Holzminden. Das Land hat in den vergangenen acht Jahren 14,2 Millionen Euro investiert.