English Version | Intranet | Schnellzugriff

Göttinger HAWK-Fakultät N lädt zu Infotagen 2009

Spanndende Informationen und Versuche für Schülerinnen und Schüler vom 2. bis 4. März 2009 / Anmeldung

Professor(inn)en und Mitarbeiter(inn)en beantworten gern alle Fragen und stellen die Studieninhalte und Themen der Fakultät vor

Vom 2. bis 4. März 2009 lädt die Göttinger Fakultät Naturwissenschaften und Technik zu den beliebten Infotagen für Schüler und Schülerinnen der Oberstufen ein.
 
Wie in den vergangenen Jahren bietet die Fakultät N auch dieses Jahr wieder anschauliche Informationsveranstaltungen und spannende Fachvorträge für Schüler und Schülerinnen an. Das Themenspektrum reicht von der Lasertechnik über die hochgenau Fertigung von Linsen und Feinmechanik bis hin zu Videotechnik, Akustik und Sounddesign.

Diese Veranstaltung  soll für die Schülerinnen und Schülern eine Orientierungshilfe für spätere Studienschwerpunkte sein. Während der Infotage können sie sich vor Ort über die Bachelor- und Master-Studiengänge informieren. Außerdem erfahren sie mehr über die Perspektiven und Chancen der Absolventen und Absolventinnen. Die regulären Lehrveranstaltungen finden, bis auf wenige Ausnahmen, ebenfalls statt.
Während der drei Informationstage können sich die Schülerinnen und Schüler in Vorlesungen und Laborrundgängen über die praxisnahen Inhalte und die nach dem neuesten Stand der Technik ausgestatteten Labore informieren.
 Darüber hinaus geben Studierende Auskunft über ihre Erfahrungen an der Hochschule und  das studentische Leben in Göttingen. Die Veranstaltungen dauern jeweils etwa zweieinhalb Stunden und beinhalten allgemeine Informationen zur Fakultät und dem Studienprogramm, aktuelle Vorlesungen sowie einen Laborrundgang.
 
Anmeldungen sind bis spätestens Freitag, 13. Februar 2009, möglich.

Insgesamt bietet die Fakultät Naturwissenschaften und Technik sechs Studiengänge in den Bereichen Präzisionsmaschinenbau, Elektrotechnik / Informationstechnik,  physikalische Technologien, sowie Optical Engineering und Photonics an. Neben drei Bachelor-Studiengängen sind auch drei Master-Studiengänge etabliert, die bei Interesse sogar zur Promotion befähigen. Ein Praxisverbund mit der örtlichen Industrie stellt dabei die bedarfsgerechte Ausbildung sicher.

Wer sich einen Eindruck von der Fakultät und den Infotagen gewinnen will, kann sich auch einen Videobericht von den Infotagen 2008 ansehen, die rund 600 Schülerinnen und Schüler besucht hatten.

Anmeldungen bitte an:

Gabriele Schneider, Telefon: 0551/3705-322
E-Mail: Gabriele.Schneider@hawk-hhg.de


 

Zurück zur letzten Seite