English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK-Student sichert sich bei E-Bay den Akkuschrauber-Schlitten

Der Hammer ist gefallen: Kave Sabbar bekommt auch die Wild Card und fährt das Rennen mit

Kave Sabbar hat den Zuschlag bekommen. Mit dem Rennschlitten aus dem vergangenen Jahr darf er jetzt beim Akkuschrauberrennen mitfahren.

Dieses Jahr hat jeder die Möglichkeit bekommen, beim Akkuschrauberrennen am 6.6.09 in der Sparkassen-Arena mitzufahren. Zumindest jeder, der bei Ebay mitgesteigert hat. Denn dort wurde nicht nur ein rennerprobter Akkuschrauber-Schlitten, sondern auch eine Wild-Card für das Rennen versteigert. Und mit allem hatten die Organisatoren des Rennens gerechnet. Nur nicht damit, dass das Fahrzeug im Hause bleibt.

Bastler und Tüftler aus ganz Deutschland hatten sich an der Versteigerung des Fahrzeugs und der damit verbundenen Wild-Card fürs Rennen beteiligt. Einem angehenden Produktdesigner der HAWK ist dann schließlich das letzte Gebot gelungen: Kave Sabbar. Er studiert Produktdesign und wird sich erlauben, das Fahrzeug noch weiter zu optimieren. „Das Fahrzeug ist gut, aber ich werde den Antrieb noch verbessern, denn ich weiß, dass die Konkurrenz beim Rennen groß sein wird.“ Kave geht jetzt als E-Bay-Team an den Start. Eine Sonderrolle beim Rennen hat er natürlich schon, denn sein Gefährt ist bisher noch für einen Akkuschrauber konstruiert. Bei diesem Rennen aber dürfen erstmals zwei benutzt werden. Seine Team-Konkurrenten sind schon gespannt, wie er dieses Problem löst.

Mittlerweile haben sich schon 14 Teams für das Rennen angemeldet. Mit dabei sind Hochschule Coburg, FH OOW Emden, 2 Teams der FH Wiesbaden, HfbK Hamburg, 2 Teams der HAWK Hildesheim, KISD Köln, 2 Teams der Hochschule Pforzheim, Uni Wuppertal, Schwäbisch Gmünd, FH Hannover sowie Stiftung Bauhaus Dessau.


Kontakt:

HAWK
Sabine zu Klampen
Telefon: 05121 881-124
Fax: 05121 881-125
E-Mail: zuklampen@hawk-hhg.de

Pleon GmbH
Clemens von Walzel
Telefon: 0711 210 99-427
Fax: 0711 210 99-499
E-Mail: clemens.vonwalzel@pleon.com

Zurück zur letzten Seite