English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK-Professorin Gisela Hermes bei Maischberger zu Gast

Die Talk-Sendung vom 9. Juni 2009 kann in der Mediathek des Ersten abgerufen werden

HAWK-Professorin Dr. Gisela Hermes im Studio von "Menschen bei Maischberger"

Prof. Dr. Gisela Hermes, von der HAWK-Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit, war jetzt in der Talkrunde "Menschen bei Maischberger" zu Gast. Sandra Maischberger hatte ihre Gäste am 9. Juni 2009 zum Thema "Aussortiert und weggesperrt: Behinderte, nein danke?" eingeladen. Weitere Gesprächspartner waren: Gisela Stadhouders mit ihrer behinderten Adoptivtochter Kirsten, Guildo Horn (Schlagersänger), Anke Koch (Mutter eines Sohnes mit Down-Syndrom) und Alfred Marmann (Heimleiter). Wer sich für die Sendung interessiert, kann sie in der Das Erste Mediathek noch ansehen.

 

Zurück zur letzten Seite