English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK "Bauhütte" startet mit "Mittelalterlichen Planrissen"

Institut für Baudenkmalpflege lädt wieder zur öffentlichen Ringvorlesung ein / Beginn Donnerstag, 8. Oktober, 17 Uhr

Wie ein mittelalterlicher Baubetrieb aussah, zeigt eine Buchmalerei um 1185

Unter der Überschrift "Bauhütte" beginnt am kommenden Donnerstag um 17.00 Uhr die neue Ringvorlesung des Instituts für Baudenkmalpflege der HAWK in der Aula am Hohnsen 2. Die einzelnen Themen befassen sich mit verschiedenen Aspekten des Bauprozesses im Mittelalter und nehmen damit schon Bezug auf die 1000-Jahr-Feier der Michaeliskirche im nächsten Jahr. Den Start übernimmt am kommenden Donnerstag Prof. Dr. Christoph Gerlach mit dem Thema "Mittelalterliche Planrisse". Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.


Die weiteren Vorlesungen sind am 22.Oktober (Dr. Stefan Amt), 12. November (Dr. Ulrich Knapp), 3. Dezember (Prof. Dr. Tilmann Kohnert) und 17. Dezember (Prof. Dr. Nicole Riedl) jeweils um 17 Uhr. 

Zurück zur letzten Seite