English Version | Intranet | Schnellzugriff

Tausend auf dem Parkplatz Billerbeck: beste Stimmung bei Campus live 2010 in Holzminden

HAWK feiert mit Besucherinnen und Besuchern aus Stadt und Region die Erfolge um Campus und Studierendenzahl

Beste Stimmung bei Campus Live 2010

Entspannt ging die Party um 18 Uhr bei wunderbarem Wetter los

Das Wetter war wunderbar, es gab Essen vom Grill und neben klassischem Bier auch Cocktails vom Feinsten - das HAWK-Sommerfest "Campus live 2010" in Holzminden war ein voller Erfolg. Rund tausend Gäste hatten sich auf dem Parkplatz Billerbeck eingefunden und genossen den Abend, freut sich HAWK-Marketing-Leiter und Organisator der Party, Fritz S. Ahrberg. Gemeinsam mit den Menschen aus der Stadt und Region Holzminden zu feiern, dafür gab viele gute Gründe, denn der Standort Holzminden kann eine ganze Reihe von nachhaltigen Erfolgen vorweisen.

Die neue Mensa ist ein echter Gewinn. Die massive Unterstützung der Landesregierung hat sie möglich gemacht.  Insgesamt ist der Campus HAWK Holzminden mit dem renovierten Altbau, dem Laborneubau und der Mensa jetzt perfekt, eine herausragende Einheit zum Lernen und Leben mitten im idyllischen Weserbergland – kurze, aber intensive Studienzeiten gehören zu den Holzmindener Markenzeichen. Das wolle die HAWK herausheben, beschrieb Moderator Andreas Kreichelt bei der Eröffnung um 18 Uhr. Holzminden hat aus traditionellen Baustudiengängen ein interdisziplinäres Ausbildungsangebot mit wirtschaftlichen, technischen und sozialen Inhalten entwickelt, das für modernste Anforderungen wappnet. Eine exzellente Profilschärfung. 2009 hat der Standort die Tausender-Marke bei den Studierendenzahlen geknackt, auch darauf wurde angestoßen.

So richtig voll wurde der Parkplatz Billerbeck gegen 20 Uhr und um ein Uhr morgens wollte keiner so recht aufhören. Aber der Lärmschutz musste eingehalten werden. Für Stimmung und Tanzlaune sorgten bei Campus Live 2010 die beiden bekannten Rock-Pop-Bands „Grace“ und „Carry me“. Anschließend legte DJ Nightflight auf.

Zurück zur letzten Seite