English Version | Intranet | Schnellzugriff

NDR-Mediathek: "Visite" berichtet über innovative Plasma-Forschung

HAWK-Prof. Dr. Wolfgang Viöl von der Fakultät Naturwissenschaften und Technik kooperiert mit Greifswalder Institut

Plasma-Forschung in der Medizin

Das NDR-Fernsehmagazin „Visite“ hat jetzt über Plasma-Medizin und -Forschung berichtet. Vorgestellt wurden die Arbeiten des Leibniz-Instituts für Plasma-Forschung bei Campus Plasma-Med und Plasmatis in Greifswald, mit denen das Labor für Plasma und Laser-Forschung der HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Viöl kooperiert. Der Bericht ist unter dem Titel "Aktuell: Plasma-Strahlen - Neue Therapie gegen gefährliche Keime" auf dem dritten Programm gesendet worden und jetzt in der NDR Mediathek abzurufen. Die Mediathek finden Sie hier. Nach dem Starten der Mediathek können Sie unter "Suchen" die Überschrift "Plasma-Strahlen: Therapie gegen gefährliche Keime" eingeben, dann erscheint der Beitrag.

Zurück zur letzten Seite