English Version | Intranet | Schnellzugriff

"Student für einen Tag" an der Fakultät Ressourcenmanagement

Schüler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule besuchen die HAWK am Büsgenweg in Göttingen

Schüler und Schülerinnen werden an der Fakultät Ressourcenmanagement Studierende für einen Tag

Am 15. und 16. Juni steigt die Studierendenzahl der HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement um 60 Schüler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule aus Göttingen. Als Studentinnen und Studenten für einen Tag haben die Zwölftklässler die einzigartige Möglichkeit, das Studienangebot der Fakultät Ressourcenmanagement in spannender und besonders authentischer Weise kennen zu lernen. Durch die Mitarbeit von Professoren und Studierenden kann den Schülern ein Eindruck vom Studium und den verschiedenen Berufsbildern vermittelt werden: fern von Informationszentren, langweiligen Broschüren und dem Internet.

Ein Team von Studierenden begleitet die Besucher durch den Tag und stellt ihnen hautnah die Bachelor-Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen, Arboristik und Forstwirtschaft sowohl mit Kurzvorträgen als auch mit interessanten praktischen Vorführungen vor. Selbstverständlich können die Schüler zu jedem Zeitpunkt direkt Fragen an Studierenden und Professoren stellen.
Im Bereich Forstwirtschaft werden die Schüler beispielsweise einen ausgebildeten Forstwirt mit Motorsäge in Aktion bestaunen und bei einer Vorlesung über Waldschutz die "Köpfe qualmen lassen".

Auch bei dem bundesweit einzigartigen Studiengang Arboristik (Nachhaltiges Management von Bäumen und Entwicklung städtischer Natur) kommt der Aktionsteil nicht zu kurz: So stehen auch die Vorstellung eines Baumkletterers sowie der Blick ins Innere eines Baumes durch einen Schalltomograph auf dem Studienplan der Zwölftklässler. Selbst der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Verknüpfung von betriebswirtschaftlichem und technischem Wissen) wird mit der Vorstellung verschiedener Verfahrenstechniken (z. B. Qualitätsprüfung von Holzhackschnitzel) praktisch strukturiert.

Außerdem werden die Schüler in den ausreichend vorhandenen Pausen das Studentenleben samt Mensa sowie den Charme der Fachhochschule kennen lernen. Gegen 15 Uhr werden, nach gemütlicher Grillrunde, die "Studenten für einen Tag" mit Zeugnis exmatrikuliert und verabschiedet.
--------------------------------
Für Terminabsprachen zur Berichterstattung steht die Marketing-Koordinatorin der Fakultät Ressourcenmanagement, Ute Neumann, unter Tel. 0551/5032-131 oder E-Mail: Ute.neumann@hawk-hhg.de zur Verfügung.

Zurück zur letzten Seite