English Version | Intranet | Schnellzugriff

Gute Berufschancen als Ingenieurwissenschaftler: Studium an der HAWK

Ausstellung in der Sparkassen-Zentrale Göttingen

Präzisionsmaschinenbau praxisnah studieren, Studenten der HAWK in Göttingen, Fakultät Naturwissenschaften und Technik.   Foto: Beisert

Als einzige Lehrstätte für ingenieurwissenschaftliche Berufe in Göttingen und der Region ist die HAWK, Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, eine besonders attraktive Adresse für junge technikinteressierte Männer und Frauen. Über das Angebot der Fakultät N, Naturwissenschaften und Technik, informiert vom 30. August bis 17. September eine Ausstellung in der Kundenhalle der Sparkassenzentrale „Am Markt“ in Göttingen.

Besonderer Reiz des Angebotes ist der Praxisbezug: In Kooperation mit regionalen Unternehmen kann die HAWK ihren Studierenden viele Möglichkeiten bieten, das Erlernte sofort anzuwenden. Dies geschieht sowohl über Praktika als auch über das Vorzeige-Modell „Studium im Praxisverbund“. Dadurch wird der Kontakt zwischen der Industrie und den späteren Fachkräften frühzeitig hergestellt. Diese Synthese von Hochschulwissen und Unternehmenspraxis garantiert außergewöhnliche Chancen für Studierende, Hochschullehrer und Industriepartner.

Die HAWK Fakultät Naturwissenschaften und Technik bietet Studiengänge mit Bachelor- und Master-Abschluss an:

- Physikalische Technologien
- Elektro-/Informationstechnik
- Präzisionsmaschinenbau


Informationen gibt es vom 30. August bis 17. September 2010 in der Zentrale der Sparkasse Göttingen während der Öffnungszeiten. Hier bietet die HAWK eine Posterausstellung sowie einige Hightech-Instrumente im Schaukasten zum Studienangebot, insbesondere zum Studium der Physikalischen Technologien an.

Pressekontakt:

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät Naturwissenschaften und Technik
Von-Ossietzki-Straße 99, 37085 Göttingen
Telefon: 0551 3705-100
www.hawk-hhg.de  

Sparkasse Göttingen
Ansprechpartner: Michael Rappe
Tel. 0551/405-2216
Michael.Rappe@Spk-Goettingen.de

Zurück zur letzten Seite