English Version | Intranet | Schnellzugriff

Design trifft Poesie, Musik, Mädchenbier und mehr

HAWK-Fakultät Gestaltung zeigt in der Ausstellung "Herzblut" 75 Abschlussarbeiten aus neun Kompetenzfeldern


„Herzblut ist, wenn man mit Leidenschaft dabei ist“, meint Andreas Heinecke. Jennifer Dobslaff vergießt die kostbare Flüssigkeit „wenn man nachts um drei noch mit Spaß an einer Sache frickelt.“ Und Heidrun Fröhling verbindet damit „ein ständig wechselndes Vergnügen“.

Das sind nur drei ganz persönliche Definitionsversuche von insgesamt 75 Absolventinnen und Absolventen der HAWK-Fakultät Gestaltung. Wahrscheinlich unterziehen sich die meisten von ihnen gerade noch den letzten Prüfungen, während Dekan Prof. Werner Sauer bereits einen exklusiven Überblick über die Ausstellung „Herzblut“ erlaubt.

Zu sehen sind sämtliche Abschlussarbeiten aus den insgesamt neun Kompetenzfeldern Advertising Design, Corporate Identity/Corporate Design, Digitale Medien, Farbdesign, Grafikdesign, Interior-Architecture/Interior-Design, Lighting Design, Metallgestaltung und Produktdesign.

 

Den ganzen Artikel finden Sie hier zum download.

Informationen zur Fakultät Gestaltung finden Sie hier.

Zurück zur vorigen Seite