English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK-Senat wählt neue Vizepräsidenten

Studium und Lehre: Prof. Dr. Annette Probst / Forschung und Wissens-und Technologietransfer: Prof. Dr. Wolfgang Viöl
Vizepräsidenten

Der Senat der HAWK hat in seiner gestrigen Sitzung den Vorschlag von Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel bestätigt und Prof. Dr. Annette Probst sowie Prof. Dr. Wolfgang Viöl als neue Vizepräsidenten gewählt. Die offizielle Ernennung ist die Aufgabe des Niedersächsischen Wissenschaftsministeriums nach einer Stellungnahme des Hochschulrates.

Prof. Dr. Annette Probst wurde mit 15 Ja-Stimmen, einer Nein-Stimme und einer Enthaltung als Vizepräsidentin für Studium und Lehre gewählt und ist Nachfolgerin von Prof. Dr. Georg Klaus. Probst lehrt an der Hildesheimer Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit im Bereich Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie.

Prof. Dr. Wolfgang Viöl wurde mit 16 Ja-Stimmen und einer Enthaltung zum Vizepräsidenten für Forschung und Wissens- und Technologietransfer gewählt. Er ist Nachfolger von Prof. Dr. Wolfgang Müller. Viöl lehrt an der Göttinger Fakultät Naturwissenschaften und Technik im Bereich Physikalische Technologien.

Zurück zur vorigen Seite