English Version | Intranet | Schnellzugriff

Damit das Studium nicht an den Finanzen scheitert

Erste Studienfinanzierungsmesse der HAWK in Holzminden und des Studentenwerks OstNiedersachsen am 25. April 2012

Studieren ist nicht nur eine Frage des Abiturs oder der Hochschulzugangsberechtigung. Studieren ist auch eine Frage des Geldes – für Studieninteressierte, aber auch für Eltern. Dabei sind die Studienbeiträge pro Semester oft nicht einmal das Hauptthema, sondern es geht um das monatliche Auskommen. Niemand muss die Flinte ins Korn werfen, wenn der Dauerauftrag der Eltern keine Option ist. Denn es gibt viele Möglichkeiten. Angefangen bei BAFöG, über einen Studienkredit bis hin zu Job oder Teilzeitstudium. Stipendien sind ebenfalls nicht nur etwas für Einser-Kandidaten. 

 

Das Problem ist nur oft: der Weg durchs Informations- und Antragsdickicht. Die HAWK-Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen in Holzminden und das Studentenwerk OstNiedersachsen bieten hier Unterstützung an. Sie laden für den 25. April 2012, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr zur Studienfinanzierungsmesse in den Lichthof der Fakultät M, Haarmannplatz 3, in Holzminden ein.

 

Bei dieser ersten Holzmindener Studienfinanzierungsmesse gibt es an Informationsständen zum Beispiel Beratung der Abteilung Studienfinanzierung des Studentenwerks, über Bildungskredite informiert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), verschiedene Stiftungen erläutern die Antragsverfahren und geben Tipps für die Bewerbung, Beratungsstellen der HAWK-Verwaltung wie das Gleichstellungsbüro, das Auslandsamt oder das HAWK Deutschland-Stipendium stehen bereit. Stadt und Landkreis Holzminden informieren über Studienförderung für Studierende mit Erstwohnsitz in Holzminden. Für individuelle Beratungen stehen den Experten und Expertinnen extra Räume zur Verfügung, so dass sensible Fragen nicht öffentlich beraten werden müssen.

 


Studienfinanzierungsmesse
HAWK-Fakultät Management Soziale Arbeit, Bauen
Studentenwerk OstNiedersachsen


25. April 2012, 14 bis 17 Uhr
Haarmannplatz 3
37603 Holzminden

 


Weitere Informationen:
HAWK-Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen [m], Haarmannplatz 3, 37603 Holzminden
Ansprechpartner: Dr. des. Olaf Peterschröder, Geschäftsführer, Tel. 05531-126.110, peterschroeder@hawk-hhg.de

Studentenwerk OstNiedersachsen, Silberstraße 1,38678 Clausthal-Zellerfeld
Ansprechpartnerin: Britta Siemann, Sozialberatung, Tel.: 05323 – 7239.25, b.siemann@stw-on.de

Erscheinungsdatum: 09.04.2012 

Finanzierung