English Version | Intranet | Schnellzugriff

Fakultät Ressourcenmanagement stellt Ministerin Wanka Forschungsprojekte vor

Doktoranden und Professoren diskutieren mit der Naturwissenschaftlerin aktuelle Fragen

Mit einer Gaumenfreude hat die Göttinger Fakultät Ressourcenmanagement jetzt Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka bei ihrem Kurzbesuch am Büsgenweg begrüßt. Bei feinem Schinken vom Rothirsch mit Butter und Brot stellte Dekan Prof. Dr. Ulrich Harteisen das Studienangebot und die hervorragende Auslastung der Fakultät vor.

 

Doktoranden und Professoren der Arboristik diskutierten mit der Naturwissenschaftlerin Forschungsfragen der zerstörungsfreien Baumanlalyse im Bereich der Arboristik. Im Labor für Brennstoff-, Boden und Umweltanalyse informierte sich die Ministerin über Forschungsprojekte im Fachgebiet NEUTec.

Erscheinungsdatum: 13.04.2012