English Version | Intranet | Schnellzugriff

Master-Studiengang Soziale Arbeit - auch berufsbegleitend

Infoveranstaltung am Donnerstag, 28. Juni 2012, 18 Uhr, in Hildesheim

Der Master-Studiengang Soziale Arbeit im internationalen und interkulturellen Kontext an der HAWK-Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit in Hildesheim kann auch berufsbegleitend studiert werden. Die HAWK lädt zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 28. Juni 2012,  von 18 bis 20 Uhr in den Hohnsen 1, Raum 103 in Hildesheim ein.


Das Studium baut auf dem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) auf und eröffnet die Möglichkeit, sich weiter zu qualifizieren, insbesondere zur aktiven Gestaltung der Sozialen Arbeit in Leitungsfunktionen  oder in der Forschung, Evaluation und in der Lehre und Weiterbildung.


Mit dem Abschluss "Master of Arts" wird die grundsätzliche Berechtigung zur Promotion erworben sowie zur Bewerbung auf Stellen, die dem Höheren Dienst zugeordnet oder gleichgestellt sind. Das Studium verbindet eine Praxisphase mit Evaluation und Forschung und kann aufgrund von Blockveranstaltungen und E-Learning parallel zu einer Teilzeit-Berufstätigkeit organisiert werden.


Interessierte können sich noch bis zum 15. Juli für den Master-Studiengang Soziale Arbeit im internationalen und interkulturellen Kontext einschreiben.

 

Erscheinungsdatum: 14.06.2012