English Version | Intranet | Schnellzugriff
Ressourcenmanagement
Göttingen

Bachelorstudium Forstwirtschaft: Abschlussarbeit

Mit der Abschlussarbeit zeigen Sie, dass Sie mit den allgemeinen Kriterien wissenschaftlichen Arbeitens vertraut sind und eine gegebene Aufgabenstellung zielorientiert und erfolgreich bearbeiten können. Dazu gehört u. a. die Fähigkeit zu einem realistischen Zeitmanagement hinsichtlich der einzelnen Arbeitsschritte bis zur Abfassung der schriftlichen Arbeit. Zudem führen Sie selbständig umfassende Literaturrecherchen und Datenerhebungen durch und können die so gewonnenen Inhalte kritisch würdigen und vergleichend analysieren. Sie entwickeln und formulieren eigene Standpunkte undbegründen sie schlüssig.


Um Ihnen Ihre Arbeit zu erleichtern, haben wir verschiedene Unterlagen für Sie vorbereitet:
Download Anforderungen an die Bachelorarbeit
Download Deckblatt der Bachelorarbeit
Download Aufkleber zur Bachelorarbeit
Download Erklärung zur Bachelorarbeit


Sollten Sie in den Diplom-Studiengang eingeschrieben sein, gelten folgende Unterlagen
für Sie:
Download Anforderungen an die Diplomarbeit
Download Deckblatt der Diplomarbeit
Download Aufkleber zur Diplomarbeit
Download Erklärung zur Diplomarbeit


Zulassung zur Abschlussarbeit

Bitte verwenden Sie folgendes Formular für Ihre Anmeldung:
Download Allgemeiner Antrag auf Zulassung für eine Abschlussarbeit 


Hier finden Sie die zeitliche Übersicht für das Sommersemester 2018
Download Übersicht der Zeitpläne für die Abschlussarbeiten


Bisherige Themen
Die Wahl des Themas für Ihre Abschlussarbeit ist eine der zentralen Entscheidungen Ihres Studiums. Zur Orientierung haben wir die aktuellen und bisherigen Arbeiten mit ihren Autorinnen/Autoren, Prüfer/innen und Themen für Sie aufgelistet:

 

 

 2017   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008 

Intensität der Baumkontrolle auf Verkehrssicherheit nach forstlichen Gesichtspunkten in ausgewählten Bereichen des Stadtwalds Göttingen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Kehr
Semester: Sommer 2017
Der Einbecker Stadtwald als Lebensraum für Vögel-, Käfer- und Pilzarten - Untersuchung der Mikrohabitatstrukturen im Einbeck "Märchenwald"
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Walentowski
Semester: Sommer 2017
GIS-gestützte Standortanalyse im Privatwald von Roenne, Adelebsen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Walentowski
Semester: Sommer 2017
Vergleich von Bestandsstrukturen und Baummikrohabitaten in einem langfristig unbewirtschafteten und einem bewirtschafteten Eichen-Buchen-Mischbestand der Stadt Gelnhausen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Dubbel
Semester: Sommer 2017
Entwicklung eines Rettungsübungskonzeptes für Notfalleinsätze im Wald
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Bombosch
Semester: Sommer 2017
Verjüngungspotential der westlichen Hemlocktanne (Tsuga heterophylla) in Nordrhein-Westfalen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Weihs
Semester: Sommer 2017
Differentialdiagnose von Schäden an Rosskastanien (Aesculus hippocastanum L.) im Forstrevier Lehmkuhlen (Schleswig-Holstein)
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Kehr
Semester: Sommer 2017
Umwandlung eines nicht standortgerechten Fichtenreinbestandes auf Muschelkalk
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Weihs
Semester: Sommer 2017
Einrichtung eines Marteloskops in der Revierförsterei Ebergötzen unter besonderer Berücksichtigung ökologischer Kriterien
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Merkel
Semester: Sommer 2017
Naturschutzfachlicher Pflege- und Entwicklungsplan für den Hadeler Forst im Landkreis Cuxhaven
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Rohe
Semester: Sommer 2017
Bewertungsschlüssel für die klimatische Angepasstheit und standörtliche Eignung fremdländischer Baumarten in Deutschland - Abies grandis (D.Don) Lindl. Larix kaempferi (Lam.) Carriére Pinus nigra J.F.Arnold Pseudotsuga menziesli (Mirb.) Franco Quercus rubra L.
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Walentowski
Semester: Sommer 2017
Eichenjungwuchs mit Birkenkonkurrenz - Wie wirken sich unterschiedlich starke Läuterungseingriffe auf das Wachstum der Eiche aus?
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Dubbel
Semester: Sommer 2017
"Service-Stationen" für Vögel zur Wiederausbreitung der Lorbeerwälder auf Gran Canaria (Spanien)
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Rohe
Semester: Sommer 2017
Wildschadensvermeidung im Forstbetrieb Schönholz - Herleitung von Entscheidungshilfen für die Wahl alternativer Vorgehensweisen gegen Verbiss
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Frank
Semester: Sommer 2017
Wachstum und Qualität der Edelkastanie (Castanea sativa MiLL.) auf ausgewählten Standorten
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Merkel
Semester: Sommer 2017
Die möglichen Auswirkungen des Kartellverfahrens gegen die forstlichen Vermarktungsstrukturen in Baden-Württemberg auf die zukünftige Betreuung im Nichtstaatswald in Hessen am Beispiel der Waldmärkerschaften um Lich
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Frank
Semester: Sommer 2017
Vergleich von Bestandsstrukturen und Baummikrohabitaten in einem langfristig unbewirtschafteten und einem bewirtschafteten Buchen-Eichen-Mischbestand der Stadt Gelnhausen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Dubbel
Semester: Sommer 2017
Ermittlung der erforderlichen Kompetenzen im forstlichen Alltagsleben am Beispiel von Försterrollen im Forstamt Reinhardshagen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Frank
Semester: Sommer 2017
Vorkalkulation betrieblicher Holzerträge, Entwicklung einer Vorlage für die jährliche Vorkalkulation der betrieblichen Holzerträge auf Basis einer Analyse der Holzpreisentwicklung in Niedersachsen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Frank
Semester: Sommer 2017
Verhalten von Rehwild auf Wildwiesen im Pfälzerwald
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Rohe
Semester: Sommer 2017
Erstellung eines Konzeptes zur Gründung und Bewirtschaftung einer Zeigerpflanzenanlage in einer Schalterhalle für das Studium der forstlich relevanten Zeigerarten
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Walentowski
Semester: Sommer 2017
Reduzierung schwarzwildbedingter Schäden im Harzdorf Sieber mittels Vergrämung und jagdlicher Strategien
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Rohe
Semester: Sommer 2017
Weiterführende Versuche zur thermischen Läuterung im Hessischen Forstamt Frankenberg
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Dubbel
Semester: Sommer 2017
Auswirkungen des Luchses auf die Rehpopulation auf der Grundfläche der Forstämter Hessisch Lichtenau und Melsungen des Landesbetriebes HessenForst
Prüfer/in: Herr Erb (BSc)
Semester: Sommer 2017
Entwicklung einer Eichensaat auf Pflugstreifen unter Kiefernaltholzschirm im Fläming
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Weihs
Semester: Sommer 2017
Konzeption eines Entdeckungspfades bestehend aus QR-Codes, auszulegen durch die GöTours App
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Walentowski
Semester: Sommer 2017
Zustandserfassung und Entwicklung von waldbaulichen Behandlungskonzepten für einen Privatforstbetrieb im Atlantischen Küstenwald Brasilien (Camamu/Bahia)
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Thren
Semester: Sommer 2017
Die Rolle pflanzlicher cysteinreicher rezeptorähnlicher Kinasen bei der volatilabhängigen erhöhten Seitenwurzelbildung durch den Mykorrhizapilz Laccaria bicolor
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Wildhagen
Semester: Sommer 2017
Auswertung einer Stieleichen-Nachkommenschaftsprüfung im Ostmünderland
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Dubbel
Semester: Sommer 2017
Untersuchungen in einem Weißtannen-Fichten-Mischbestand hinsichtlich seiner Eignung als Saatgutbestand
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Dubbel
Semester: Sommer 2017
Festlegung des ausscheidenden Bestandes in Fichtenbeständen durch den Harvesterfahrer - Eine waldbauliche und wirtschaftlich sinnvolle Alternative?
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Frank
Semester: Sommer 2017
Machbarkeitsstudie zum Rücken mit Forwarder auf Nassstandorten mit Unterstützung von Unterschnallkufen und Traktionshilfswinde
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Bombosch
Semester: Sommer 2017
Untersuchung alternativer Holzernteverfahren im Vergleich zu herkömmlichen hochmechanisierten Holzernte vor dem Hintergrund der FSC-Zertifizierung bei HessenForst
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Kietz
Semester: Sommer 2017
Integration des Bibers in die Grenzertragsstandorte in der Nordeifel
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Rohe
Semester: Sommer 2017
Begründung von Verjüngungsinseln zur Wiederausbreitung der Lorbeerwälder auf Gran Canaria
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Thren
Semester: Sommer 2017
Minderung des Holzertrages durch Rotwildschäden
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Frank
Semester: Sommer 2017
Auswirkungen von Wuchshüllen auf das Wachstum und die Stabilität von Douglasien im Forstamt Jossgrund
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Dubbel
Semester: Sommer 2017
Xylobionte Großkäfer im gesellschaftlichen Spannungsfeld zwischen Naturschutz und Forstwirtschaft
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Rohe
Semester: Sommer 2017
Auswirkung der Pflanzung mit einem Kleinbagger auf Bodenbelüftung und Bodenstruktur
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Gaertig
Semester: Sommer 2017