English Version | Intranet | Schnellzugriff
Soziale Arbeit
und Gesundheit

Studiengang BA Soziale Arbeit in Hildesheim

alte Bibliothek

Allgemeine Informationen

Der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit ist international und national anschlussfähig zu den Anforderungen an die Profession und Disziplin Sozialer Arbeit. Er trägt den neuen Entwicklungen in Staat und Gesellschaft Rechnung und bietet den Studierenden eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Profilbildung für die Berufsfelder der Sozialen Arbeit. Im Studiengang sind umfangreiche berufspraktische Studieninhalte integriert, die insgesamt bis zu einem halben Jahr auf ein späteres Berufspraktikum angerechnet werden können. Im Anschluss an das Bachelor-Studium kann ein mindestens halbjähriges Berufspraktikum absolviert werden, das die Voraussetzung für die Staatliche Anerkennung bildet.
Grundsätzlich kann das Studium auch als Teilzeitstudium absolviert werden, wenn dies aufgrund von Berufstätigkeit oder Familientätigkeit erforderlich ist.

Studieninhalte und Studienausrichtung

Der Studiengang umfasst folgende Studienbereiche:

Die Studienbereiche werden durch jeweils zugehörige Module ausdifferenziert. Ein besonderer Schwerpunkt im Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit liegt bei den Handlungsformen in den Modulen Case Management, Gemeinwesen- und Gruppenarbeit, Kultur/ästhetische Bildung sowie Beratung in der Sozialen Arbeit.
Diversity und Menschenrechte sind die neuen Schwerpunkte in den Handlungsfeldern. Damit verbindet sich eine professionelle Orientierung, die der Wertschätzung menschlicher Vielfalt, der gesellschaftlichen Gleichberechtigung und Inklusion sowie dem Abbau von Diskriminierung folgt.
Das Aus-und Weiterbildungscurriculum KiMsta (Kinder mit Missbrauchserfahrungen stabilisieren) bereitet zukünftige pädagogische Fachkräfte darauf vor, als kompetente Ansprechpartner/innen im Umgang mit sexuell traumatisieren Kindern zu agieren.

Studienziel und Berufsfelder

Der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit qualifiziert für sämtliche Berufsfelder der Sozialen Arbeit (Sozialarbeit/Sozialpädagogik), so z.B. Soziale Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, mit Familien und älteren Menschen, mit Menschen mit Behinderungen oder mit psychischen Erkrankungen. Auch die Arbeitsplätze sind vielfältig : Jugendamt und Wohngruppe, Tagesstätte und Schule, Stadtteilbüro und Weiterbildungseinrichtung, Beratungsstelle, Krankenhaus und viele mehr.

Studiendauer und Studienabschluss

Die Regelstudienzeit umfasst sechs Semester mit 180 Credits und führt zu dem Abschluss „Bachelor of Arts“ (BA). Der Studiengang kann auch in Teilzeit studiert werden.

Flyer BA Soziale Arbeit
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf