English Version | Intranet | Schnellzugriff
Soziale Arbeit
und Gesundheit

Abschlussarbeiten BSc Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

 2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006 
 2005   2004   2003   2002 

Physiotherapie in der Palliative Care - Voraussetzungen für die Integration der Physiotherapie in die ambulante Versorgung von Palliativpatienten -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Sommer 2011
Interdisziplinäre Kooperation im Rahmen des Trachealkanülen Management - Ein Experteninterview zur Zusammenarbeit zwischen Logopäden und Krankenpflegekräften -
Prüfer/in: Frau Ehlert, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Motivation als Schlüssel zur Handlungsbefähigung cerebralparetischer Kinder in der hundgestützten Ergotherapie
Prüfer/in: Frau Dr. Schiller
Semester: Sommer 2011
Aspekte der Partizipation bei Patienten mit Z.n. bionischer Armprothese
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Sommer 2011
Der CO-OP Ansatz als ergotherapeutische Interventionsmöglichkeit im Arbeitsfeld Psychiatrie - Eine exemplarische Umsetzung anhand eines Fallbeispiels -
Prüfer/in: Frau Prof. Scholz-Buerig
Semester: Sommer 2011
Mögliche Interventionsmaßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung am Mikroskoparbeitsplatz bei älteren Arbeitnehmern - Eine physiotherapeutische Perspektive -
Prüfer/in: Frau Bünemann-Geißler, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Das Konzept der Validation im Rahmen ergotherapeutischer Behandlungen bei demenzerkrankten Menschen im altenpflegerischen Setting
Prüfer/in: Frau Flotho, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Das Handlungsfeld Atemtherapie bei Asthmapatienten - Ein Vergleich der Ausbildungsinhalte der Physiotherapeuten und Atem-, Sprech- und Stimmlehrer -
Prüfer/in: Frau Ehlert, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Laufen als physiotherapeutische Intervention bei der Behandlung von Depression
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Sommer 2011
Zur Problematik der Akzeptanz conphysiotherapeutischer Behandlungsmethoden bei Kindern im Alter von 5-12 Jahren mit dystischer Fibrose
Prüfer/in: Frau Dr. Dehn-Hindenberg
Semester: Sommer 2011
Betätigung am Lebensende - Ergotherapie in der Palliative Care -
Prüfer/in: Frau Kahrs, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Gitarristen mit Sehnenscheidenentzündungen in der Greifhand - Physiotherapeutische Präventionsmöglichkeiten -
Prüfer/in: Frau Dr. Feltz
Semester: Sommer 2011
Betätigung als Handlungsfeld der Gesundheitsförderung und Prävention - Eine Betrachtung der Betätigung Kochen bei Kindern und Jugendlichen im Hinblick auf gesundheitsförderliche Aspekte -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Borgetto
Semester: Sommer 2011
Logopädische Prävention von Stimmstörungen bei Fitnesstrainern
Prüfer/in: Frau Ehlert, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Verbessertes motorisches Lernen durch externen Aufmerksamkeitsfokus in der logopädischen Behandlung
Prüfer/in: Frau Walther, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Die Rolle der Physiotherapie in der Förderung des Selbstmanagements chronischer Schmerzpatienten
Prüfer/in: Herr Verw.-Prof. Dr. Schäfer
Semester: Sommer 2011
Semantische Demenz in der Logopädie - Teilhabeorientierte Behandlungsmöglichkeiten gestörter Benennleistungen -
Prüfer/in: Frau Spitzer, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Konzeption und Erstellung eines physiotherapeutischen Heimübungsprogrammes für akute Schleudertraumapatienten
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Betz
Semester: Sommer 2011
Die aktuelle Entwicklung der Ergotherapie in Großbritannien am Beispiel der kommunalen Versorgung im Bereich "Mental Health"
Prüfer/in: Frau Dr. Schiller
Semester: Sommer 2011
Die geschlechtliche Konstruktion von Berufen am Beispiel der Physiotherapie
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Sommer 2011
Kortikalbedingte Abweichungen bei spezifisch sprachentwicklungsgestörten Kindern und deren Berücksichtigung in der logopädischen Therapie
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Beushausen
Semester: Sommer 2011
Betrachtung des Direct Access aus ethischer Perspektive
Prüfer/in: Frau Dr. Schiller
Semester: Sommer 2011
Mitarbeiterbeurteilung in der physiotherapeutischen Praxis
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Betz
Semester: Sommer 2011
Logopädische Handlungsmöglichkeiten bei Störungen der Erzählfähigkeit von Kindern - Eine kritische literaturbasierte Betrachtung -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Beushausen
Semester: Sommer 2011
Überprüfung des Angebotes der Tagesstätte der AWO Trialog in Syke unter Berücksichtigung der Bedürfnisse ihrer unter Schizophrenie leidenden Klienten aus ergotherapeutischer Perspektive
Prüfer/in: Frau Löffler, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Interdisziplinarität in Werkstätten für behinderte Menschen
Prüfer/in: Frau Dammann
Semester: Sommer 2011
Anforderungen an schriftliche Patienteninformationen - Bewertung und Überarbeitung eines dbl-Flyers nach DISCERN Kriterien -
Prüfer/in: Frau Dipl.-Log. Geffert
Semester: Sommer 2011
Logopädische Beratung bei Dysphagie am Beispiel der Hintington-Krankheit
Prüfer/in: Frau Frehrking, B.Sc.
Semester: Sommer 2011
Die Anleiterrolle und das Supervisory Reasoning im ergotherapeutischen Praktikum
Prüfer/in: Frau Flotho, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Physiotherapeutische Ansätze zur Adipositasprävention im Kindergarten unter besonderer Berücksichtigung sozial benachteiligter Kinder
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Borgetto
Semester: Sommer 2011
Der Transferprozess in der phonetischen Therapie - Ein Vergleich lernpsychologischer Modelle -
Prüfer/in: Frau Walther, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Die Bedeutung der kommunikativen Kompetenzen der Physiotherapeutin / des Physiotherapeuten für den Therapieerfolg
Prüfer/in: Herr Verw.-Prof. Dr. Schäfer
Semester: Sommer 2011
Intertester-Reliabilität der Distorsionsklassifizierung anhand der Körpersprache nach den Prinzipien des Fasziendistorsionsmodells
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Sommer 2011
Ergotherapeutische Behandlungsmöglichkeiten für Kinder mit Rett-Syndrom
Prüfer/in: Frau Schmidt, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Die innere Kündigung im Kontext der Therapieberufe
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Betz
Semester: Sommer 2011
Gesundheitsförderung für Physiotherapeuten - Konzeption und Erstellung eines Posters als Maßnahme zur Gesundheitsförderung -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Betz
Semester: Sommer 2011
Ergotherapie und Business Yoga - Ein Kurskonzept zur betrieblichen Gesundheitsförderung bei sitzenden Tätigkeiten -
Prüfer/in: Frau Bünemann-Geißler, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Entwicklung von Lernzielen für die Grundkurse der Therapie des Facio-Oralen Trakts (F.O.T.T.)
Prüfer/in: Frau Walther, M.Sc.
Semester: Sommer 2011
Physiotherapie zur Prävention von sekundären Armlymphödemen bei Patienten/innen mit axillärer Lymphknotenentfernung wegen Mamokarzinoms
Prüfer/in: Herr Verw.-Prof. Dr. Schäfer
Semester: Sommer 2011
Darstellung von Möglichkeiten zur langfristigen Steigerung der Mitarbeitermotivation in physiotherapeutischen Praxen
Prüfer/in: Frau Prof. Scholz-Bürig
Semester: Winter 2010/11
Ergotherapie in Australien - Mögliche Maßnahmen für die betriebliche Gesundheitsförderung -
Prüfer/in: Frau Bünemann-Geißler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Prävention physischer und psychischer Belastungen von Ergotherapeuten/Ergotherapeutinnen in der Neurologie
Prüfer/in: Frau Bünemann-Geißler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Die Bedeutung der Psychomotorik für die logopädische Arbeit mit Kindern - Eine kritische literaturbasierte Auseinandersetzung -
Prüfer/in: Frau Reßler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Prävention für pflegende Ehepartner - Stressbewältigung auf Betätigungsbasis -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Borgetto
Semester: Winter 2010/11
Physiotherapeutische Behandlungsverfahren bei Patientinnen und Patienten mit Fibromyalgie-Syndrom
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Winter 2010/11
Cochlea implantierte Kinder im Alter von 0-4 Jahren - Ein logopädischer Informationsflyer für Eltern -
Prüfer/in: Frau Reßler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Die hundegestützte Physiotherapie für Kinder als primäre Präventionsmaßnahme bei Adipositas
Prüfer/in: Frau Dr. Schiller
Semester: Winter 2010/11
Ergotherapeutische Kompetenzen in der Behandlung von Lese-Rechtschreibstörungen
Prüfer/in: Frau Ehlert, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Stimmtherapeutische Intervention bei Mann-zu-Frau-Transsexuellen im deutschsprachigen Raum - Eine kritische Analyse -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Beushausen
Semester: Winter 2010/11
Betätigungsdeprivation durch soziale Exklusion
Prüfer/in: Frau Dr. Schiller
Semester: Winter 2010/11
Bewegungsabläufe des Dressurreiters - Physiotherapeutische Analyse des trabenden Reiters im Dressursitz und Möglichkeiten der Intervention -
Prüfer/in: Frau Bünemann-Geißler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Case Management als Wirkungsfeld für Ergotherapeut(innen)en
Prüfer/in: Frau Flotho, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Präventionsmöglichkeiten aus der Perspektive der Physiotherapie zur Vermeidung von Verletzungsrisiken beim Segeln
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Winter 2010/11
Mentales Training als mögliche Strategie für Bewegungslernen in der Physiotherapie
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Winter 2010/11
Ergotherapie im Setting Kindertageseinrichtung - Aktuelle Rahmenbedingungen und mögliche Perspektiven in Deutschland -
Prüfer/in: Frau Dr. Schiller
Semester: Winter 2010/11
Zur Implementierung des Model of Human Occupatiion Screening Tool in eine ergotherapeutische Abteilung einer psychiatrischen Klinik
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Marotzki
Semester: Winter 2010/11
Ärztliche Perspektiven auf die Zusammenarbeit und Kommunikation mit Logopädinnen
Prüfer/in: Frau Walther, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Die Modellierung nach Dannenbauer bei Kindern mit spezifischer Sprachentwicklungsstörung - Ein Informationsflyer für Eltern -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Betz
Semester: Winter 2010/11
Möglichkeiten der logopädischen Gesundheitsförderung in ausgewählten kommunikationsbezogenen Arbeitssettings - Qualifikationen und Kompetenzen nach dem Bachelorstudium -
Prüfer/in: Frau Bünemann-Geißler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Betätigung im Fokus der ergotherapeutischen Behandlung in der Pädiatrie
Prüfer/in: Frau Langsdorf, B.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Betriebliche Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigungen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt - Rechtliche Grundlagen und Fördermöglichkeiten eines ergotherapeutischen Job Coachings -
Prüfer/in: Frau Prof. Scholz-Bürig
Semester: Winter 2010/11
Identifikation psychosozialer Faktoren bei chronischen lumbalen Rückenschmerzen im physiotherapeutischen Untersuchungsprozess
Prüfer/in: Herr Verw.-Prof. Dr. Schäfer
Semester: Winter 2010/11
Paradigmenwechsel in der Ergotherapie - Umsetzung in der neurologischen Rehabilitation unter aktuellen gesundheitspolitischen Vorgaben -
Prüfer/in: Frau Pinkowski
Semester: Winter 2010/11
Baby Signing - Eine Betrachtung aus logopädischer Perspektive -
Prüfer/in: Frau Walther, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Trainingstherapie bei chronischem Rückenschmerz - Eine kritische Literaturübersicht -
Prüfer/in: Herr Verw.-Prof. Dr. Schäfer
Semester: Winter 2010/11
Stimmtraining für Berufssprecher und der "Leitfaden Prävention" der GKV - Eine Analyse -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Behrens
Semester: Winter 2010/11
Herausforderung Dysphagie - Situation und Selbsteinschätzung der Pflegekräfte im Altenheim -
Prüfer/in: Frau Reßler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Charakterisierung des Franchising als Option im Gesundheitswesen am Beispiel der Physiotherapie
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Betz
Semester: Winter 2010/11
Der handlungsorientierte Therapieansatz (HOT) in der logopädischen Therapie bei Alzheimer-Demenz - Betrachtung, Analyse und theoretische Adaption -
Prüfer/in: Frau Walther, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Logopädische Handlungsmöglichkeiten bei selektivem Mutismus im Kindes- und Jugendalter
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Beushausen
Semester: Winter 2010/11
Stigmatisierung psychisch kranker Menschen - Herausforderungen für die Ergotherapie im arbeitsrehabilitativen Bereich -
Prüfer/in: Frau Reichel, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Vermeidung von Arbeitsausfällen durch die Anwendung des Kommunikationsmodells nach Schulz von Thun in Unternehmen
Prüfer/in: Frau Prof. Scholz-Bürig
Semester: Winter 2010/11
Ergotherapeutische Kompetenzen für die Unterstützung pflegender Angehöriger von Demenzkranken im häuslichen Umfeld
Prüfer/in: Frau Flotho, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Kompetenzen von Ergotherapeutinnen in der Arbeit mit Borderline-Klienten unter Einbezug von Teilbereichen der Dialektisch-Behavioralen Therapie
Prüfer/in: Frau Flotho, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Ergotherapie zur Unterstützung von Senioren-Wohngemeinschaften - Möglichkeiten zum Erhalt der Selbständigkeit um Lebensqualität zu fördern -
Prüfer/in: Frau Pinkowski
Semester: Winter 2010/11
Die Linkshändigkeit von Kindern im Grundschulalter - Eine Herausforderung für einen gesundheitsförderlichen Ansatz in der Ergotherapie -
Prüfer/in: Frau Bünemann-Geißler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Anforderungen des Konzeptes der Spritualität an ergotherapeutische Kompetenzen
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Marotzki
Semester: Winter 2010/11
Berücksichtigung der Linkshändigkeit in der pädiatrischen Ergotherapie
Prüfer/in: Frau Löffler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Eine ergotherapeutische Betrachtung des Integrierten Psychologischen Therapieprogramms (IPT) im Fokus der Betätigungsorientierung
Prüfer/in: Frau Flotho, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Exzentrisches Krafttraining in der physiotherapeutischen Behandlung von chronischen Tendinopathien der Achillessehne
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Winter 2010/11
Die ergotherapeutische Behandlung von jungen Menschen mit ADHS und mögliche präventive Ansätze
Prüfer/in: Frau Löffler, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Elternbedürfnisse für die Information und Beratung bei spezifischen Sprachentwicklungsstörungen
Prüfer/in: Frau Dr. Dehn-Hindenberg
Semester: Winter 2010/11
Kinderarmut in Deutschland - Eine Herausforderung für die Ergotherapie? -
Prüfer/in: Frau Dr. Schiller
Semester: Winter 2010/11
Ganzheitliches Management in einer Praxis für Physiotherapie
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Betz
Semester: Winter 2010/11
Beckenbodentraining als physiotherapeutisches Verfahren bei Frauen mit Stuhlinkontinenz
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Probst
Semester: Winter 2010/11
Betrachtung der "Handlungsorientierten Diagnostik und Therapie" (HODT) unter den Perspektiven des Top-Down- und Bottom-Up-Ansatzes in der Neurologie
Prüfer/in: Frau Flotho, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Vergleichende Betrachtung der Aktivierung von Gehirnarealen bei Spiegeltraining, Videotherapie und mentalem Training
Prüfer/in: Herr Thieme, M.Sc.
Semester: Winter 2010/11
Qualitätsmerkmale von Lehrerfortbildungen im Bereich Stimme
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Beushausen
Semester: Winter 2010/11