English Version | Intranet | Schnellzugriff
Soziale Arbeit
und Gesundheit

Fachbereich Gesundheit

Goschentor 1

Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit am Standort Hildesheim


Die Akademisierung der Berufe Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie (ELP) wird in den Strukturen der Gesundheitsversorgung zu spüren sein, besonders dort, wo es um innovative Angebote, komplexe Aufgabenstellungen und interdisziplinäre sowie teambezogene Arbeitsformen geht. Auf die Herausforderungen, die mit einer wohn- und arbeitsortnahen integrierten Versorgung und mit Klienten verbunden sind, die komplexe Gesundheitsprobleme haben, sind die Absolvent/inn/en des Bachelor-Studiengangs und des Master-Studiengangs ELP mit ihren wissenschaftlichen Kompetenzen gut vorbereitet.

Um den o.g. quantitativ und qualitativ steigenden Bedarf an Versorgungsleistungen decken zu können, ist ebenfalls eine stetige Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Lehre an den ELP-Schulen durch therapeutisch und pädagogisch akademisierte Lehrkräfte notwendig. Der BiG-Bachelor vermittelt daher die hierfür benötigten fach- und bildungswissenschaftlichen Kompetenzen.