English Version | Intranet | Schnellzugriff
Soziale Arbeit
und Gesundheit

Studierende on Tour

Amsterdam

Die Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit am Standort Hildesheim der HAWK ist jährlich mit einem Stand auf den Fachkongressen der drei Berufsgruppen Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie vertreten und stellt in einem Team aus Lehrenden und Studierenden die Studiengänge vor. Im Rahmen von Fachvorträgen oder Postern werden aktuelle Forschungs- und Studienprojekte präsentiert. Darüber hinaus unterstützt die HAWK die Studierenden bei der Teilnahme und Mitwirkung an Fachtagungen, Methodenworkshops und Exkursionen, zum Beispiel zur jährlichen Enothe-Konferenz.

Die Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit pflegt vielfältige Kontakte zu Partneruniversitäten im Ausland. Regelmäßige Exkursionen ermöglichen auf diese Weise den sprichwörtlichen "Blick über den Tellerrand" und führen zu einem regen Austausch unter den Studierenden.


Der Hildesheimer Freizeitclub stellt sich vor

Studierende der Sozialen Arbeit können sich die Teilnahme an Aktionen als Praktikum anrechnen lassen weiterlesen

Blick über den Tellerrand

Exkursion nach Amsterdam weiterlesen

Exkursion der Gesundheitsstudiengänge nach Göttingen

Studierende informieren sich vor Ort über das Netzwerk Frühe Hilfen und Kinderschutz weiterlesen

DVE Innovationspreis Ausbildung 2017 für die HAWK

Ergotherapie-Kongress in Bielefeld weiterlesen

Tiergestützte Intervention in der Sozialen Arbeit

Projektgruppe besucht Institut für soziales Lernen mit Tieren weiterlesen

Blick über den Tellerrand

BE-Studierende erkunden frühkindliche Bildungseinrichtungen in Amsterdam weiterlesen