English Version | Intranet | Schnellzugriff

Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsmodalitäten

BSc Immobilienwirtschaft und -management

Zulassungsvoraussetzungen:

Hochschulzugangsberechtigung, z.B.

  •  allgemeine (Fach-)Hochschulreife oder gleichwertiger Abschluss
  •  Meister oder Techniker
  • abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in branchenspezifischen Berufen

Für das Studium ist eine branchenspezifische praktische Ausbildung (Einstiegspraktikum) von 6 Wochen erforderlich, welche – sofern sie nicht vor Studienbeginn absolviert werden kann – bis spätestens zum Ende des dritten Semesters nachzuweisen ist.

Eine einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung oder eine der praktischen Ausbildung gleichrangige Tätigkeit kann ganz oder teilweise als praktische Ausbildung angerechnet werden.

Alternativ besteht die Möglichkeit das Studium im Praxisverbund zu absolvieren.

Einzureichende Unterlagen:

  • Beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Praktikumsnachweis/Ausbildungs- oder Praktikantenvertrag
  • ggf. Nachweis über Berufsausbildung
  • ggf. Bescheinigung über Wehr- oder Zivildienst oder FSJ
  • Rückporto € 1,45  + € 0,58 in Briefmarken

Bewerbungsfrist:

Die Zulassung erfolgt einmal im Jahr zum Wintersemester.
Offizieller Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.
.