English Version | Intranet | Schnellzugriff

Teilzeitstudium an der HAWK

Seit dem Wintersemester 2009/2010 können an der HAWK Hochschule für Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen erstmals etliche Studiengänge wahlweise in Voll- oder Teilzeit studiert werden.

Die Beantragung eines Teilzeitstudiums an der HAWK muss für zwei aufeinander folgende Semester bzw. ein Teilzeit-Studienjahr erfolgen. Gemeinsam mit den jeweiligen Fakultätsbeauftragten für das Teilzeitstudium ist für diesen Zeitraum ein verbindlicher Teilzeit-Studienverlauf im Umfang von max. 50 % eines Vollzeitstudiums zu planen und im Rahmen eines so genannten „Teilzeitstudium-Learning Agreements“ festzuschreiben.

 

Achtung: Eine BAföG-Förderung für ein Teilzeitstudium ist derzeit nicht möglich!

 

Beantragungsverfahren Teilzeitstudium:

1. Antrag
Der Antrag auf ein Teilzeitstudium ist innerhalb der Rückmelde-fristen (für das WiSe bis zum 10.07./für das SoSe bis zum 10.01.) für ein Studienjahr bzw. zwei aufeinander folgende Semester nur beim Immatrikulationsamt einzureichen. Abweichend von den Rückmeldefristen können Studierende, die ihr Studium an der HAWK erstmalig beginnen, sowie Studierende, die einen konsekutiven Master-Studiengang aufnehmen, den Antrag noch bis zur Einschreibung beim Immatrikulationsamt stellen.

2. Beratung

Eine individuelle Beratung zur Durchführung des Teilzeitstudiums durch die/den zuständige/n Fakultätsbeauftragte/n für das Teilzeitstudium muss in Anspruch genommen werden. Bitte vereinbaren Sie frühzeitig, möglichst noch vor Beantragung des Teilzeitstudiums, einen Beratungstermin.

3. Teilzeitstudium-Learning Agreement
Dem Antrag auf ein Teilzeitstudium muss eine individuelle Studienverlaufsplanung für das Teilzeitstudium beigefügt bzw. spätestens bis zum Vorlesungsbeginn beim Immatrikulationsamt nachgereicht werden:
In der Beratung (siehe 2.) planen Sie gemeinsam mit der/dem zuständigen Fakultätsbeauftragten für das Teilzeitstudium für ein Studienjahr Ihren persönlichen Teilzeit-Studienverlauf, der in dem Formblatt „Teilzeitstudium-Learning Agreement“ verbindlich festzuschreiben ist. Der im „Teilzeitstudium-Learning Agreement“ festgelegte Studienverlauf muss per Unterschrift von der/dem zuständigen Fakultätsbeauftragten für das Teilzeitstudium und der/dem Teilzeitstudierenden bestätigt werden.

Der/dem Studiendekan/in für den jeweiligen Studiengang, dem Prüfungsamt der zuständigen Fakultät und dem Immatrikulationsamt ist jeweils eine Kopie des vereinbarten und unterzeichneten Teilzeitstudium-Learning Agreements zur Kenntnisnahme und weiteren Bearbeitung von der/dem zuständigen Fakultätsbeauftragten für das Teilzeitstudium zur Verfügung zu stellen.

Rahmenbedingungen

Weitere Themen


Externe Links


  • Koordinierungsstelle für Studieninformation und -beratung in Niedersachsen (kfsn)
  • Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
  • Offene Hochschule Niedersachsen (OHN)

Kontakt


Student. Angelegenheiten
Hohnsen 4
31134 Hildesheim

Tel.: +49/5121/881-0
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
von 9:00 bis 12:00 Uhr,

Montag bis Donnerstag
von 14:00 bis 15:30 Uhr