English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

new ways of gaming

In der selbstdefinierten Studie soll aufgezeigt werden, wie Neue Medien klassische Spielprinzipien erweitern können oder ganz neue Möglichkeiten eröffnen

Spiele sind eines der wichtigsten und interessantesten Gesellschaftsereignisse. Sie bringen Menschen unterschiedlichster Kulturen zusammen.
Der Mensch spielt gerne und ist durch spielerische Herangehensweisen viel empfänglicher neue Dinge zu lernen.

Svanja Cornelius, Carsten Hinz, Michael Kraft und Dorian-Vasco Nagel haben es sich zur Aufgabe gemacht neue Spielprinzipien zu finden und klassische Brettspiele digital und multimedial zu erweitern.

Das Ergebnis ist eine Konzeptsammlung verschiedenster, unterschiedlich weit ausgearbeiter Ideen und Ansätze.

#HIIxD

Inhaltsverzeichnis

Betreut wurde die Arbeit durch

Weitere Informationen

Konzeptkiste