English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

Franziska Hamann

STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann

"Ready, steady, go!"

Ich habe einen Countdownkalender zur Einschulung gestaltet, der den zukünftigen Erstklässlern das Warten versüßen und die Aufregung in Vorfreude wandel soll. Er ist in Form eines großen Stifts, der auf einer Tafel gehaftet ist und an die Wand gehängt werden kann. Der Stift ist farbig in zehn Abschnitte geteilt, die jeweils perforiert sind und sich mit Hilfe einer seitlichen Lasche aufreißen lassen. Hinter jedem aufgerissenen Abschnitt verbirgt sich eine kleine Schachtel, die so herausgenommen werden kann. Sie enthalten jeweils eine nützliche, schöne kleine Überraschung. Der Kalender hinterlässt nicht viel Müll, da er nur aus Pappe besteht und die perforierte Stifthülle, die nach und nach abgerissen wird, nur aus 190g/qm Papier besteht. Die enthaltenen Schachteln dienen später als Aufbewährung, entweder für den ursprünglichen Inhalt oder für kleine andere Dinge.
 
"Northern Skin"

Die konzipierte Marke „Northern Skin“ ist ein aus Skandinavien stammender Körperpflegeprodukthersteller, der besonderen Wert auf Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Qualität legt. Ich habe eine Verpackung gestaltet, die zwei Pflegeprodukte miteinander verbindet, ein sogenanntes On-Pack. In diesem Fall habe ich eine Banderole konzipiert, die möglichst materialsparend eine Bodylotion und ein dazu passendes Duschgel miteinander kombiniert. Die Banderole ist an keiner Stelle geklebt, sondern wird durch die Deckel der beiden Flaschen zusammengehalten. Sie ist aus recycletem Naturkarton, der nur teilweise bedruckt ist, sodass man die natürliche Struktur und Farbe des Materials noch sehen kann. Die Gestaltung der Banderole basiert auf der Etikettengestaltung der Flaschen, welche den nordischen Charakter des Produkts und seine Natürlichkeit durch die Bildsprache kommuniziert.

 "blossom Ice Cream"

Zum Thema WM 2014 in Brasilien habe ich eine Verpackung für den fiktiven Eishersteller „blossom“ konzipiert. Die Verpackung hat eine dynamische, moderne und ungewöhnliche Form, da sie eine Sonderedition speziell für die Fußball WM sein soll und sich von anderen Packungen im Eisregal abheben soll. Die Dynamik der Form soll die Verbindung zum Sport, zur Bewegung und Schnelligkeit bieten. Für sie drei verschiedenen Eissorten, habe ich typisch brasilianische Nüsse und Früchte gewählt und diese Sorten auch außen auf der Packung kommuniziert, sowie auch andere Elemente des Landes, wie Regenwaldsträucher. Außerdem geben Fußbälle, die sich in die Gestaltung einfügen, den deutlichen und auf den ersten Blick eindeutigen Bezug zur WM. Die Packung hat vier Seiten, die alle über diese Gestaltungselemente miteinander in Verbindung stehen. Durch die Perforation einer der Seiten lässt sich die Packung schnell und sauber öffnen und das Eis einfach entnehmen.

 

STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann


STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann
STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann
STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann
STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann
STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann
STI-Design-Award Einreichung Franziska Hamann