English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

Entwicklung alternativer Merchandising-Produke für die HAWK

Ester Warth

Die Idee

Merchandising ist mehr als Werbung, mehr als eine Geschäftsmasche. Es ist Identifikation mit etwas Größerem, Teil von etwas sein, dazugehören. Einer Marke erlauben, mit ihr gesehen zu werden und Teil des eigenen Lebens zu sein. Bei diesem Projekt war es mir daher besonders wichtig, die HAWK und ihre Werte deutlich widerzuspiegeln – mit dem Ziel, eine Merchandise-Linie zu entwickeln, die auf das Corporate Design der HAWK aufbaut und die Kreativität, Innovationskraft und Vielfältigkeit, die unsere Hochschule ausmacht und von anderen Hochschulen abhebt, aufzugreifen und sichtbar zu machen.


Das Konzept

Im Laufe des Projekts entstanden zwei sich ergänzende Verpackungskonzepte. Der Grundaufbau ist bei beiden gleich: eine schlichte, sechsseitige Schachtel. Neben Deckel und Boden ist auf zwei Seiten das HAWK-Logo zu sehen, während auf den anderen beiden Seiten die Silhouette des jeweiligen enthaltenen Gegenstands abgebildet ist.
Lebendig, modern und minimalistisch ist die Verpackung der Studenten-Version. Die sechs Seiten der Schachtel sind in den sechs Fakultätsfarben gehalten, die Silhouette des Inhalts im fakultätsübergreifenden Stahlblau. Die exklusive Verpackungsvariante, z.B. für Gastgeschenke oder besonders edle Artikel, ist farblich anders gestaltet. Sie erstrahlt im fakultätsübergreifenden Stahlblau und Mittelgrau. Silhouette und Logo sind silbern veredelt und tragen maßgeblich zur hochwertigen Optik bei.


Der Koffer

Der Geburtstag eine/s Kommilitonen/-in steht bevor und ein Kugelschreiber mit HAWK-Logo ist dann doch ein bisschen wenig? Kein Problem, denn mit dem Geschenk-Koffer lässt sich alles kombinieren z.B. die Überlebens-Kiste für Studenten; mit Notizheft, Kugelschreiber, Thermobecher und Kaffeepulver. Oder der Grillkoffer, mit HAWK-Grillzange und -Schürze. Als Beispiel für einen hochwertigen Artikel entwickelte ich ein Set aus Wein und Weinglas. Das Weinglas hat die Form eines klassischen Rotweinglases. Das HAWK-Logo ist mittels Sandstrahltechnik oder Laser in das Glas eingraviert und läuft, in Anlehnung an einen Tropfen, am Rand des Glases herunter. Der HAWK-Wein, ein edler Rotwein, ist in einer dunkelblauen, verkorkten Glasflasche abgefüllt. Das Etikett ist schlicht weiß, mit weiß auflackiertem Logo, passend zum Weinglas.

Ester Warth